Shop Forum More Submit  Join Login
Power Beyond Containing by Xels034 Power Beyond Containing by Xels034
It's finally done! This is my third attempt to create a believable Character, and though it's far from being photorealistic, I'm really happy with it.

It's basicly a complete remodeling of this picture here: [link]

Everything was completley remodeled apart from the Staff, and it really was a sh**load of work to do. This time she's actually animateable, well more or less. I spent the most time on her face, and it's still not perfect, but fortunately in a acceptable state :)

I think I worked on this image approximatley 3 or 4 weeks, plus all the work on the previous image, as I used the old model as a template. As I did the old image, I just sculpted the face, and the whole mesh was a mess. and it was pain to change anything, the same goes for the body. This time I made a clean mesh and added a subsurf modyfier, like it should be :) Through this it was a lot easier to change things, try out poses and expressions.

This time I used a Armature, instead of just moving vertices around. Through this I had to work more (creating vertex groups, assinging everything and so on) but it paid off in the end! I also put a lot of effort into post processing, hopefully it isn't too much and distracting.

I think it will take a long time before I do all this work again :) It's by now the project with the most worktime, by far! It's surprising that I dind't lost interest in this project, because of the amount of work and time needed. I think it's because this character has a special meaning.

Zalayera, or Zalie is the protagonist of a book I began to write half a year ago. I only wrote the beginning so far, but I already got an idea for a story. However later in the story she enslaves the soul of a Dragonking, thats why she has horns and wings :)

Would she be a meaningless figure without any background story, I think I wouldn't have finished it.

I have to thank [link](polarfuchs18) for his crituques and opinions during the whole creation, and [link](tash-stock) for one of her stock images!

I've done this with Blender, 2.52 Alpha, and everything was created with it, except the background, which is a modyfied version of this image here: [link]

[link](Here) is also a closeup of her face
Add a Comment:
 
:icondarkmyke:
darkMyke Featured By Owner Jul 29, 2010  Hobbyist Digital Artist
Sehr nett! Seitdem ich meine eigenen organischen Dinge versuche, weiß ich, wie viel Arbeit sowas sein kann (auch wenn man es diesen DIngen nicht unbedingt sofort ansieht, wie etwa einer Maschine mit vielen Details...).

Die Kleidung und Utensilien hast du auch wirklich sehr schön hinbekommen. Sie gefällt mir eigentlich gesamt recht gut, da merkt man die ganze Mühe. Dass sie geriggt ist ist noch besser. Natürlich gibts einige Problemzonen - aber Anatomie ist verdammt schwer umzusetzen find ich (als Beispiele: Kinn und Knie sehen seltsam aus). Die Präsentation find ich auch cool, IMO wirkt es etwas zu monochrom und zu "rot" (außerdem ist der Bloom beim Stab nicht notwendig, find ich), aber das macht nicht so viel. Ist alles nicht so einfach, hab ich selber festgestellt >XD

Und ich versteh vollkommen, dass du jetzt mal eine Pause von dem organischen Zeug einlegst >XD
Gute Arbeit.
Reply
:iconxels034:
Xels034 Featured By Owner Jul 29, 2010  Hobbyist Digital Artist
Wow danke ^^ Ja Die Knie stören mich auch etwas, aber es ist recht schwer, da das SSS das shading etwas kaputt macht ^^ Außerdem glaub ich, dass ich für solche Dinge nochmal mehr Zeit benötige als andere, bin darin eigentlich nicht so talentiert.

Und ja, detailreiche Maschinen sind viel weniger aufwand als sowas hier xD
Reply
:icondarkmyke:
darkMyke Featured By Owner Jul 29, 2010  Hobbyist Digital Artist
Ahja, SSS. Hab ich ja auch verwendet, aber ohne korrekte Beleuchtung siehts halt...nicht so toll aus bzw. bringt so gut wie nichts. Manchmal sieht man es halt einfach nicht - dann kostet es nur unmengen an renderzeit. Hast du auch renderings ohne SSS gemacht?

Naja, dass detailreiche Maschinen weniger Zeit benötigen würd ich gar nicht sagen - wenn du mal komplexe Strukturen aus Kurvenreichen Meshes herausschneiden willst dauerts auch ne Weile. Aber meistens sieht man dann nach einiger Zeit auch was und vor allem sieht man, wenn und wo es Probleme gibt! Und man erkennt meistens, wie man die lösen muss, auch wenn es jetzt nicht so klar ist, wie mans wirklich anstellt.
Irgendwie komm ich halt einfach besser mit sowas klar als mit den total schwammigen organischen Formen >XD (theoretisch wären die ja einfacher, weil man nicht so exakt sein muss...aber irgendwie kapier ich das noch nicht so wirklich.)
Reply
:iconxels034:
Xels034 Featured By Owner Jul 29, 2010  Hobbyist Digital Artist
Hehehe ja so gehts mir auch :) Ich komm mit so mechanischen Sachen viel besser klar. Die sind, auch mit Kurven, irgendwie einfacher zu modellieren finde ich. Wenn ich was organisches modellier dann siehts (fast immer) grässlich aus. Klar sind organische Dinge "schwammig" wie du sagst, aber die richtige Art von Schwammigkeit und die richtigen Proportionen bringen mich zum Weinen ^^

Und ja habs auch ohne SSS gerendert, und da sahs deinem Material ein wenig ähnlich (nicht sher aber trotzdem) deswegen kam ich damals auf die Annahme es wurde vielleicht nicht verwendet. Ich hab mein Material auch irgendwo aus dem Internet (kann gut Blendernation gewesen sein) dass aus 3 Lagen besteht, nur hab viel dran rum gewerkelt. Aber ich muss sagen mit SSS gefällt mir mein Haut Material wesentlich besser :)

Für micht ist SSS eh öfters ein Rätsel. Ich weiß wie es funktioniert, und wann man es verwenden sollte, aber meißt wirkts dann net so wie man will xD
Reply
:iconpolarfuchs18:
polarfuchs18 Featured By Owner Jul 5, 2010
Hey, as i said great rendering!
And now we want some nice Creatures! :zombie:
Reply
:iconxels034:
Xels034 Featured By Owner Jul 5, 2010  Hobbyist Digital Artist
hehe, seems like I'll model that dragonking whose poor soul was enslaved. That or another spacescape, lets see ^^
Reply
:iconerapu:
erapu Featured By Owner Jul 4, 2010
Really nice, indeed. Third attempt? So you don't need to worry about :)
Great work!
Reply
:iconxels034:
Xels034 Featured By Owner Jul 4, 2010  Hobbyist Digital Artist
Thank you. But also those 3 attempts took about a year to complete :) With many long breaks in between though
Reply
:iconerapu:
erapu Featured By Owner Jul 4, 2010
I think thats normal, first attempts are hard to complete, but the most important thing is that your third attempt looks quite impressive, good materials, gennerally nice work. There are some bugs, of course, but still great work!
Reply
Add a Comment:
 
×



Details

Submitted on
July 3, 2010
Image Size
2.0 MB
Resolution
1200×1800
Link
Thumb

Stats

Views
828
Favourites
7 (who?)
Comments
9
Downloads
21
×