Shop Forum More Submit  Join Login

COMMISSIONS (OPEN)

Journal Entry: Wed Aug 1, 2018, 7:39 AM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz


(OPEN) Commission Sheet 2018 by Wolfwrathknight




Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

SPECIAL HALLOWEEN COMMISSIONS (Ends 31.OKT.2017)

Journal Entry: Wed Oct 25, 2017, 7:42 AM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

For
                                        >Simple Circle Animations!
                                   12€ each animation
                                                               5€ more for every extra character
                                                                  2€ more for too detailed characters



Examples:
An-Sexeh- by WolfwrathknightAn-Yerack- by Wolfwrathknight

Cm-Aheran and Glynn- by WolfwrathknightAn-Yaser and Kati- by Wolfwrathknight


- Payment via PayPal only

- Time: some hours - a couple of days - few month(seldom)


You have to pay first before I start your request!

Prices are susceptible to change depending on character’s complexity.

I don’t draw nsfw - only gore / violence is welcome.


Contact me at: wolfwrathknight@live.de

or send me a note on wolfwrathknight.deviantart.com





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

(OPEN) Commissions 2017

Journal Entry: Thu Aug 31, 2017, 6:33 AM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz


(CLOSED) Commissions 2017 by Wolfwrathknight

:iconcutevioletplz::iconcutevioletplz:

Become My Patreon supporter lv3 and you will have forever 20% off on everything



Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

PATREON!

Journal Entry: Sun Aug 20, 2017, 1:33 PM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

Guess who have a Patreon now~


.

.

.

Yes me… X,D People keep asking me if I have one. Now I finally jumped over my shadow

Patreon Icon[link]Patreon Icon 





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

700 POINTS EXCLUSIVE COMMISSIONS!CLOSED

Journal Entry: Sun May 14, 2017, 12:35 PM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

Example:

AT-Antonia- by WolfwrathknightDIN-A5 (full body with shading)= 1000Points -Scratte Evolution- by WolfwrathknightDIN-A5 (full body flat colors)= 700Points

Slots:

1.:iconsae-fang: PC: Zaji by Wolfwrathknight

2.:iconflickering-flames: PC: Blizard by Wolfwrathknight





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

3D COMMISSIONS!CLOSED

Journal Entry: Mon May 1, 2017, 11:09 AM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

Example:

-Kati- by Wolf-WrathKnight 
1748×2480 (portrait only!)= 4000:points:  Gift-Colors- by Wolf-WrathKnight 563×800 (portrait)= 1200:points: (full body)= 2000:points:

Slots:

1.:iconsae-fang: PC: Antonia by Wolfwrathknight

3.:iconschattensterndrache: PC: Takiko by Wolfwrathknight


20% Discount for:

:iconbeliou::iconbirdon14::iconmeta-kaz::iconseth-oh::icontoxical-toon::iconwolfwrathgirl::iconlizzara::iconmaniactheleader::iconwhisperspirit::iconmeshion::iconsilvernight-chan::iconsuga-ruu::iconghastlymoon::iconhimmelskerze:::iconsae-fang::iconschattensterndrache::iconwpk12::iconkare-bear117:




Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

UPDATE!:D

Journal Entry: Tue Dec 6, 2016, 7:00 AM


The ending of MechaTale will update soon with a way more original ending!

I hope you will look forward!:heart:



I guess I’m really planing to animate MechaTale (That was planed anyways.. But I decided to do a comic. That’s why the comic is so short. As animation it’ll take around 20 min to watch and that’s enough though..x’D). But I can’t promise anything. My soul isn’t DETERMINATION…X’DDD

So… Here is the first problem… The sound effects. Do you probably know where I get good soundeffects (If I really animate it)? I don’t really want to download everything from YouTube because of the huge quality differences… I also prefer to be independent from others, but I’m fine with it when there is no other way.UvU

Thank you for your attention!<3



If you want to see streams, wips, funny shitposts related to it please go to my SideBlog. Ask Mecha is open as well!:aww:

wolf-wrathknight.tumblr.com/





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Design Contest!

Journal Entry: Fri Nov 4, 2016, 11:13 AM


:dummy:Look and join!~:dummy:

<da:thumb id="643904469"/>



Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Warning DA will be Deleting Accounts

Journal Entry: Fri Oct 21, 2016, 6:15 AM


From :iconbunnylove5421:
DeviantART will delete all Fake ACCOUNTS or waste accounts if you write a journal about it they will know not to delete your account!YOU NEED TO BE WARNED!!!There's a hacker lurking around DeviantART that will change your password and put Thomas the tank pictures in your Sta.sh and post inappropriate pics on your account.They will post bad pictures only if they hack your account. If they found out you posted a journal entry about this warning, they will know what's up and they won't hack your account. They will also be posting journal entries saying things like "I hate you all! Go die!" and remove all your watchers. The best thing you could do now is copy this warning and post for all your friends and watchers to see and spread the word! The hacker will go around hacking accounts and block your friends to get your friends to block you back, get you in trouble, and get you banned from DeviantART.If you want to save your account, you should make a journal entry with this warning to keep the hacker from hacking your account. So, SPREAD THE WORD!!!





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

GUESS WHAT-!:D

Journal Entry: Fri Oct 14, 2016, 10:04 AM


GUESS WHAAAT! LOOK WHAT I HAVE FOR YOU!;)

:icontidetale:



Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

-Race!!-

Journal Entry: Thu Oct 6, 2016, 1:53 PM



:dummy:



Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Whu...

Journal Entry: Mon Sep 26, 2016, 12:48 PM


I can't wait for holidays, although I still haven't realised that school started long ago...:'D
Just random...ewe

bb!~:heart:



Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

RAMMSTEIN CONCERT!!!! AHHHHHHHHHHHH!!!!x333

Journal Entry: Mon Aug 29, 2016, 1:05 PM


I WAS THERE!!!!! AND IT WAS THE BEST DAY I EVER HAD!!!!!! I CAN'T BELIVE THAT I'M HOME AGAIN! I DON'T WANTED IT TO BE OVER JET!


HAVE A PEACE OF IT TOO! ONLY FOR YOU!!

:heart::heart::heart::heart::heart::heart:





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Why so inaktiv lately?... meh......

Journal Entry: Mon Jul 11, 2016, 12:26 PM


Heya!

My notifications are pretty quite lately. It isn't motivating at all, so I work pretty slowly.
But if you want to see WIP's, doodles, random stuff, ... Go to my Tumblr. You will even see stuff I'm not willed to show here.
Be good!:dummy:

vvvvv

[link]





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

!!'TIDETALE' IS FINALLY THERE!!

Journal Entry: Wed Jun 1, 2016, 12:04 PM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

Tidetale-Logo by Wolfwrathknight

IS FINISH!SAVE ME INTENSIFIES SAVE ME INTENSIFIES SAVE ME INTENSIFIES 

Here it is:





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Original Story by ©
:iconcutevioletplz::iconwolfwrathknight:/:iconwolf-wrathknight:&:iconidariddle::iconcutevioletplz:
Undertale and the related characters by ©
Toby Fox
Mecha-Sans/Tide!Sans, Minwy/Fire-Minwy by ©
:iconcutevioletplz::iconwolfwrathknight:/:iconwolf-wrathknight::iconcutevioletplz:
META by ©
:iconcutevioletplz::iconidariddle::iconcutevioletplz:
:iconhellobear2plz::iconhellobear2plz::iconhellobear2plz:
Many thanks to my AwEsOmE CO writer!!
:iconcutevioletplz::iconidariddle::iconcutevioletplz:
:iconcutevioletplz:
Also many thanks to the GER-BETA readers for the help!
:iconcutevioletplz::iconsae-fang::iconsuga-ruu::iconschattensterndrache::iconcutevioletplz:

You're lost and need to read the text in English? No problem! IdaRiddle translated it for you! Just follow the link here: [link]

Viel Spaß!
HA Mecha Icon

Kapitel 1
TIDETALE (Rework 2018) 01 by Wolfwrathknight

Es ist ein wunderschöner Tag draußen... Die Vögel zwitschern... Die Blumen blühen...
Sans stöhnt im Gedanken:
    Immer aufs Neue. Immer das gleiche. Immer die gleichen Tätigkeiten, die gleichen Sätze, die gleichen Sorgen. Das Leben geht für mich nicht mehr weiter. Es dreht sich immer im Kreise. Man kann mich schon einen Hellseher nennen. 

Als er sich aus seinem Bett erhebt sieht er in das exakt gleich unordentliche Zimmer wie immer. Er schaut auf die Uhr und zählt mit...:
    "Drei... Zwei... Eins... 'Sans! Komm runter! Ich habe Frühstück gemacht!'" 
Da hört man auch gleich Papyrus aus der Küche rufen. 
    "SANS! KOMM RUNTER! ICH HABE FRÜHSTÜCK GEMACHT!"
Sans schüttelt gelangweilt den Kopf, als er auf seinen dreckigem Teppich sieht und murmelt enttäuscht zu sich selber:
    "Mensch... Warum tust du das? Wie oft willst du noch diese Welt Neustarten? Warum lässt du Frisk nicht einfach sein Leben leben, ebenso die der Monster hier? Ich kann es optimistisch hinnehmen... aber nicht mehr nach dem 100sten mal. Das 100sten mal... und das ist nicht gelogen... Inzwischen kann ich mich nahezu an jedes Detail erinnern.  Wenn sich bald nichts ändert werde ich noch verrückt, hörst du mich? Das macht schon längst keinen Spaß mehr..." 
Er seufzt laut. 
    "'Wo bleibst du?...'",
    "WO BLEIBST DU?", ruft Papyrus auf.
    "Ich komme doch..." 
Sans kommt schließlich in der Küche an, und siehe da? Es ist wieder einmal Spaghetti.
Ich kann das Zeug nicht mehr sehen..., denkt er sich und quält sich an den Esstisch.
    "...Sans?"
    "Sup, Bro?"
    "Du... du siehst krank aus."
    Ja... psychisch ganz bestimmt.
    "Oder verziehst du dein Gesicht weil dir meine Pasta nicht gefällt??"
    "Nein, nein, alles super. Ich bin nur müde.", grinst er ihn an.
    "... Ok, denn der große Papyrus lässt sich solche Äußerungen nicht gefallen. Vor allem nicht heute! Ich habe ein richtig gutes Gefühl endlich einen Menschen zu fangen! Wir müssen gestärkt und vorbereitet sein! Nyehehe!"
    "Ja, ganz super, Papyrus..", gähnt Sans.
    "Sans! Warst du wieder die ganze Nacht lang wach?!"
    "Vielleicht..."
Papyrus starrt ihn mit geöffnetem Kiefer an, so als ob er ihn nicht mehr wiedererkennt. Er hatte noch keinen Flachwitz von sich gegeben, und das ist bedenklich.
    "Sans... Du bist so.. betrübt und ernst. Was auch immer es ist, du weißt das du mit mir, dem großen Papyrus, darüber reden kannst.", sagt Papyrus und springt hilfsbereit auf.
Sans starrt auf seine Spaghetti.
    ... Was nichts bringt, da du es wieder vergessen wirst..., er schließt die Augen und senkt seinen Schädel. 
    "Sans... gib mir wenigstens einen Anhaltspunkt.. ein Schlüsselwort. Ich werde dann sehen was ich für dich tun kann."
Er seufzt unsicher.
    "Alltag...?"
TIDETALE (Rework 2018) 02 by Wolfwrathknight
Das größere Skelett neigt seinen Kopf verdutzt, bekommt aber schnell eine Idee...

Später...

Sans sitzt im Gebüsch und wartet auf den Menschen. Es dauerte noch eine Weile... so beginnt er über seine Situation nachzudenken.
    Warum muss ich einer von denen sein, die sich an die verschiedenen Zeitlinien erinnern können? Warum? Was hat das für ein Grund? Ich muss irgendwas tun, um die Zukunft zu ändern, anders zu gestalten.. Aber wie... Papyrus soll doch glücklich sein...
In diesem Moment tritt der Mensch durch das große Tor.
TIDETALE (Rework 2018) 03 by Wolfwrathknight
    Tcha... zurück zur Arbeit...
So springt er auf und verfolgt ihn, so wie üblich…
 
Und es kommt, wie es kommen musste. Papyrus hat sich mit Frisk angefreundet. Jedoch ist plötzlich etwas ganz anders… Sans ist in seinem Zimmer und wartet darauf, seine Trompete einzusetzen.
    "Umm… Müssten die jetzt nicht langsam hier her kommen? Warum höre ich keine Stimmen? Papyrus war schon vorhin bei diesem einen Puzzle eigenartig.. Ich kann mich nicht entsinnen das er mich jemals gepickt hätte. Ich schaue mal besser nach… Nicht das der Mensch ihn was angetan hat..."
Er wirft seine Trompete in die Ecke und macht sich auf den Weg.
 
    "Dr. Alphys!, Dr. Alphys! Ich habe es!“, ruft Papyrus aufgeregt, als er mit Frisk ins Labor rennt.
Dr. Alphys schleicht zu ihm herüber. 
    "Ah, d-das ging aber sch-schnell.", antwortet sie ihm unsicher.
    "Ich bin noch n-nicht so weit. Ich muss noch ein paar Programmierungen durchführen. Das wird aber nicht so lange dauern, da ich einfach die Basis Programmierungen von Mettaton übernehmen kann.", grinst sie auf.
Plötzlich bemerkt sie den Menschen und errötet beschämt. 
    "O-ohh… D-du bist hier?", sie beginnt etwas zu zittern.
    "I-ich habe dich gar nicht so schnell e-erwartet. M-mein Bauchgefühl sagte m-m-mir was anderes.." 
Papyrus schreckt auf.
    "Oh, ich vergaß! Dr. Alphys, das ist mein Freund Frisk! Frisk, das ist meine Freundin Dr. Alphys!"
Dr. Alphys errötet wieder unsicher und neigt ihren Kopf etwas.
    "H-hey… Wie geht-"
    "Nah! Keine Zeit für Smalltalk! Wir müssen etwas vollenden! Meinem Bruder zu liebe! NYEHEHE!"
    "R-richtig.. b-bitte folgt mir.", murmelt Alphys etwas enttäuscht bei der Unterbrechung von Papyrus, aber er hatte ja Recht.
TIDETALE (Rework 2018) 04 by Wolfwrathknight
Als sie alle an ihren Arbeitsplatz ankommen, fährt Frau Doktor mit dem Projekt fort.
    "Ehm… Papyrus? Wie hast du es eigentlich geschafft den Menschen u-unentdeckt hier her zu bringen?"
Papyrus stellt sich in seiner selbstsicheren Pose hin.
    "Nun, der große Papyrus weiß wo es Wege und Abkürzungen gibt, die für Menschen sicher sind.~"
    "Oh, ok.. nun… Ah! Es ist vollbracht! Nun brauche ich das Knochenmark, das Herzstück, um seine Persönlichkeiten und inneren Gefühle nahezu exakt widerzuspiegeln."
So gibt Papyrus ihr auch den Splitter, der kleiner als ein Sandkorn ist. Dr. Alphys nimmt diesen mit hoher Vorsicht und platziert ihn auf etwas, das einem Brustbein ähnelt. Darin ist eine Masse die sich mit dem Knochenmark vereint. Zur gleichen Zeit färbt sich diese  hellblau, Sans Augenfarbe. Das 'Etwas' beginnt Geräusche von sich zu geben. An Alphys nervösem, jedoch lächelndem, Gesicht lässt sich aber erschließen das es ein gutes Zeichen ist.
TIDETALE (Rework 2018) 05 by Wolfwrathknight
    "NYEHEHEEHEHEEEEE!", beginnt das große Skelett wie ein verrückter Wissenschaftler zu lachen.
Frisk und Alphys starren ihn einfach nur an. Daraufhin wird Papyrus mulmig.
    "I-ich dachte das macht man so wenn… ihr wisst schon… wenn etwas zum Leben erweckt wird… hehe…"
 
Einige Zeit später…
 
    "HUFF, HUFF! ALPHYS!... ALPHYS, WO BIST DU?!", schreit Sans als er voller Panik im Labor antrifft.
Sie ist aber noch oben und beschäftigt. Alphys erschrickt.
    "Oh nein! W-was tut er hier?!"
    "Keine Sorge Darling~ Ich und der Hübsche hier sind bereit zum Auftritt~", erwidert Mettaton aus einem geschlossenem Raum, da er sich bereit erklärt hatte, das Projekt anzukleiden.
    "Oh Supie!", jubelt Papyrus als beide aus dem Raum gelaufen kommen.
Frisk und Alphys starren sich an, jedoch konnte sie kein Kommentar abgeben, weil Sans in dieser Sekunde hoch gerannt kommt, da er glaubt, Papyrus Stimme zu hören.
TIDETALE (Rework 2018) 06 by Wolfwrathknight

    "Papyrus! Ich habe mir Sorgen gemacht! Was machst d-…" 
Sans erstarrt als er sein maschinelles Ebenbild in einem Mantel und Krawatte wiedererkennt. Das passt ja mal gar nicht zu ihn...
    "Oh Sans! Schau nur! Wie findest du es? Ist das nicht genial? Jetzt hast du jemanden mit dem du genauso dumme Witze reißen kannst, wie du immer machst! Und zwar dich selber! Wow.. das klang beleidigend... a-aber ich meine das positiv! Du sagtest Alltag, da dachte ich mir, dass dich vieles inzwischen langweilt, weswegen du auch so oft schläfst und Pause machst... So dachte ich mir dir ein Geschenk zu machen. Dich selber als Freund!", erwidert Papyrus aufgeregt auf seine Reaktion.
Sans verstummt und starrt sein maschinelles Ich an. Alphys fügt noch hinzu:
    "G-ganz recht. Nahezu 80% von allem was du weißt, fühlst, verlangst, tut das Ebenbild von dir auch. Sogar deine Persönlichkeit sollte es haben. ... Und ein bisschen von Mettaton...". Sans starrt es immer noch an. 

    Ach deswegen hatte Papyrus mich mit der Nadel gepickt…
    "Sup, ich-du? Nenn' mich Mecha, sonst kommt noch Verwechslung zwischen uns beiden.", zwinkert der Roboter Sans zu.
Sans zuckt etwas zurück vor entsetzten. Er wollte unbedingt das sich etwas verändert, da er das Monotone nicht mehr aushielt.. aber das hier hatte er ganz bestimmt damit nicht gemeint!
    "Eh………", mehr bekommt er nicht aus seinem Mund.
Papyrus wird nervös, als er Sans Reaktion bemerkt. Eigentlich wollte er seinem Bruder etwas Gutes tun. Nun fühlt er sich nicht mehr so wohl bei der Idee die er hatte.
    "Ist ein Knochen in deine Kehle stecken geblieben, oder was hat dir die Sprache verschlagen?", fügte der Roboter hinzu.
Sans kichert leicht, da er ja eigentlich keine Kehle hat, was er aber möglichst verdrängt zu zeigen. Dann sieht er Papyrus an, dessen Mine immer trauriger wird. Er hatte es ja nur gut gemeint.
    "G-gut! N-nein, ich liebe es, Bro! Das ist ein wirklich.. außergewöhnliches Geschenk.", sagt er daraufhin.
Papyrus Gesicht fängt sofort an zu strahlen.

    "Nun habe ich zwei von meinem Lieblingsbruder!"

Sans wird etwas rot bei der Aussage und lächelt ihn an. Daraufhin stürmte sich Papyrus auf die beiden und umarmte sie fest.
TIDETALE-0007 by Wolfwrathknight
Alle scheinen glücklich zu sein…
 
Die Brüder und der Roboter kehrte heim in der Begleitung von Frisk.
 
Später beim Abendessen, natürlich wieder Spagetti, sitzen Sans und Papyrus auf der Couch, der Roboter neben der Couch von Papyrus Seite, und Frisk vor den Dreien auf dem Teppich. Alle sind zum Fernseher gerichtet und schauen sich einen Film an, etwas altes von Mettatons romantischen Komödien. Alles verläuft friedlich, bis es Sans auf einem mal kalt überm Rücken lief. Der Roboter starrt Frisk an, ohne das er es merkt. Er bekommt dabei ein mulmiges Gefühl und verzieht sein Gesicht ein wenig.
    "Hrrmm…."
    "Ist etwas, Sans?", fragte Papyrus verdutzt.
    "N-nein, alles bestens… glaube ich zumindest…"

Kapitel 2
 
Nach dem Film...

    "Fluffy Bunny Time!", rief Papyrus hüpfend, gespannt und klatschte in die Hände vor Freude.
Frisk liegt neben ihn und Sans sitzt auf der Bettkante von dem Rennwagen Bett. Mecha-Sans gähnt und sitzt schläfrig auf dem Boden. Es sah harmlos aus. Jedoch, als Sans konzentriert beginnt vor zu lesen und sie gefesselt sind von der Geschichte, beginnt er Frisk zu scannen.
TIDETALE-0008 by Wolfwrathknight
Als Sans schließlich fertig ist und beide schlafen, merkt er das Mecha-Sans nicht mehr da ist.
TIDETALE-0009 by Wolfwrathknight
Er springt auf seine Pantoffeln und sucht nach ihn. In der Küche und im Wohnzimmer ist er nicht. Er rennt mitten in der Nacht durch ganz Snowdin, nicht fündig geworden. 
    "Warte... !!!" Völlig erschöpft, ohne Ergebnis schaut er nochmal schnell nach Papyrus und Frisk. ...

Alles unverändert.
    "Phu... aber wo könnte er-?..."
Sans schlägt sein eigenes Gesicht. Er geht in sein eigenes Zimmer. Mecha-Sans lag wohl die ganze Zeit in seinem Bett, in einer... provozierenden Pose. 
    "... nah? Mich vermisst? Oder warum zittern deine Knochen? Ach komm. Verzieh doch nicht dein Gesicht. Das ist ebenso mein Bett. Ich bin schließlich du, wenn du dich noch daran erinnerst."
TIDETALE-0010 by Wolfwrathknight
Sans antwortet genervt: "Dein Humor gefällt mir nicht. Bist du sicher dass du ich bist?"
    "Haha, das kann doch gut sein. Ich meine.. ich habe genau die gleichen Vorlieben wie du hast, auch wenn sie nur in deinem Unterbewusstsein waren/sind.", grinst die Maschine zurück. 
Sans bekommt ein Tropfen auf einer Schläfe.
    "W-was meinst du?"
    "ICH weiß ALLES was du JEH vergessen hattest."
    "... Das kann ich mir nicht vorstellen."
    "Hmhm, solltest du aber, du Schlottergelenk."
    "Ok, dann beweisen es.", verschränkt Sans misstrauisch seine Arme.
    "Nah schön. Fangen wir mal bei diesem blauen Fahrrad an.. Es gehörte Papyrus. Du hattest es versucht zu zerstören, so kaputt zu machen, dass man es nicht mehr reparieren könnte. Er hatte nämlich Ketchup in unsere Trompete gegossen. Habe ich Recht?"
Sans erinnert sich plötzlich wieder wie er die Vorliebe zu Ketchup bekam.
    "!! Wie auch immer! Ich tat es letztendlich nicht. Ihm gefällt halt dieses Instrument nicht.. Ich akzeptiere es. Außerdem ist das schon seit meiner Jugend verjährt. Zudem hatte Papyrus den Ketchup, heimlich und mit großer Mühe, selbstständig wieder entfernt, in der Hoffnung ich hätte es noch nicht gemerkt."
    "Hehe… siehst du? Etwa vergessen das ich wusste?~"
    "Arg! Ne-ein!", zuckt Sans erwischt zusammen.
    "… Aber was bringt dir dieses Wissen, Mecha?"
    "Es gibt mir Ziele die ich abarbeiten muss… will. Alle guten Taten hast du bereits vollbracht. Da bleiben nur noch die weniger Guten Tätigkeiten für mich übrig. Sonst hätte ich nichts zu tun. Bin ja schließlich eine Disziplinierte Maschine, habe ich Recht?"
Sans ist am Zittern.
    Oh nein… das ist schlecht… SEHR schlecht. Ich und meine blühende Fantasie…
    "Du solltest dich freuen. Dann werden auch aaall die Dinge, die dir entglitten sind, von dir/mir auch erledigt.", spricht die Maschine noch hinterher.
    "… Ich bin aber nicht auf alle meine Gedanken stolz gewesen! Das hatte alles einen Grund warum ich einiges nie umsetzte und somit vergaß! Ich will mich da auch nicht daran zurück erinnern."
    "Pfff…Ich werde doch nicht alles nacharbeiten. Nur das, was am aktuellsten ist. Und das ist sehr übersichtlich… Weil es nur eine Sache, nach Jahren, ist. Wow… Wir führen ein echt.. sorgenloses leben. Aber diese eine Sache hatte uns nie los gelassen…"
Sans schüttelt seinen Kopf, in der Hoffnung, dass es nicht das ist was er denkt. Aber doch… Mecha nickt als Antwort, dass er mit seinen Vermutungen nicht falsch liegt.
    "Du fasst den Menschen nicht an! Haben wir uns verstanden?!", ruft Sans mit seinem Finger, verachtend, auf die Maschine gerichtet.

Mecha-Sans richtet sich halbwegs zum Sitzen auf und verschränkt seine Metall Beine, die von einer schwarzen Stoffhose gekleidet sind, zusammen mit gleichfarbigen Lederschuhen. So wie ein gnadenloser Banker.
    "Jetzt beruhige dich gefälligst wieder. Ich bin nicht böse. Ich führe nur Anweisungen aus."
TIDETALE-0011 by Wolfwrathknight
    "Wessen Anweisungen bitte?!"
    "Die deines Willens.", sinkt Mecha’s Stimme ins unheimliche und richtet sich vollständig auf.
    "ASGORE braucht die Letzte Seele. Sonst bleiben wir für immer hier unten."
Sans macht ein schritt Rückwärts aus dem Zimmer, von der noch geöffneten Tür. Mecha kommt zur gleichen Zeit ein schritt vor. Sans ist gedankenversunkenen, aber dennoch wachsam.
    Er weiß doch nicht alles! E-er weiß nichts davon, dass man diese Welt neu starten kann!!
    "Dude! Du darfst den Menschen nicht töten!"
    "…Was auch immer, Dude. Dein Wille befielt es mir."
    "MEIN WILLE SAGT, DAS DU NIEMANDEN LEID ZUFÜHREN DARFST! VERSTANDEN?!"
    "Tut mir leid.. Aber Das kommt zu spät. Es ist bereits eingebrannt, über die Jahre hinweg."
    "DA!-.. Hatte ich auch nicht erwartet, dass ich ein Versprechen zustimmen werde…"
Er denkt an die Frau von der er nicht einmal den Namen kennt, er aber nach all den RESET's weiß, dass es Toriel ist.
    "Leider zu lange, mein Lieber… Zu lange."

Somit ging Mecha zur Tür. Sans versperrt ihn den Weg.
    "Ich werde nicht zulassen, dass du ihn tötest!"
    "…Zu schlecht.", erwidert der Roboter.
Seine Augen bekommen einen tieferen Blau Ton. Sans starrt ihn verdutzt an, da hebt der Roboter die Hand und packte ihn am Herzen, seine Seele, ohne ihn zu berühren.
TIDETALE-0012 by Wolfwrathknight
    "DU!-"
    "-hast dieselbe Fähigkeit wie ich. Ich bin du, ... vergessen?~", lacht der Roboter Sans's Satz zu Ende und schleudert ihn ins Wohnzimmer, so dass Sans über der Couch gegen die Wand prallt und schließlich weich landet, als ob Mecha ihn mit Absicht nicht verletzen wollte.
Mecha-Sans reißt Papyrus Zimmertür auf.
    "N-EIN!", schreit Sans panisch.
Dann sieht er, dass der Roboter in ein leeres Zimmer starrt.
    "…"
    "HAHA! Da schmilzt dein Metall vor Wut. Habe ich Recht?~", neckt Sans schwerlich als er versucht auf zu stehen.
    "Ich hätte es wissen müssen. Sie haben bestimmt unser Gespräch mit gehört."
TIDETALE-0013 by Wolfwrathknight
    "Tchaaa, zu dumm. Jetzt haben sie dich 'durchschaut' Hahaha…"
    "Warum bist du so Besonnen?"
    "Na.. weil mir nichts unter die Haut kommt.~", antwortet Sans, das Skelet.
    "…" 
Mecha geht emotionslos die Treppen runter und schließlich an Sans vorbei zur Eingangstür.
    "Hehehe… Hey! Wo willst du hin?!"
    "Nah, zu Grilbys, Rippchen bestellen. Pff…"
    "………:I Mit 'zu Grilbys' meinst du natürlich, 'NICHT zu Grilbys'. Oder?"
    "Tcha, wir kennen uns halt gut.", so verlässt Mecha auch das Haus.
Sans richtet sich auf und rennt beschwerlich zur Eingangstür. Doch... Mecha ist schon nicht mehr zu sehen. 
    Wo können sie sein?! Ich muss sie finden bevor Mecha es tut-!
Da kommt ein leises Pfeifen hinter dem Haus hervor. Es war Papyrus mit Frisk der Sans zu sich ruft! Sans läuft sofort zu denen rüber.
TIDETALE-0014 by Wolfwrathknight
    "Paps!..."
    "Shh!! Wir müssen ein Versteck suchen, schnell! Nein... wir müssen zuerst zu Dr. Alphys und um Rat bitten. Es muss was schief gegangen sein. Es war nicht vorgesehen, dass dein Roboter eine Killermaschine wird. Es ist kein bisschen wie du!", flüstert er zurück.
Sans ist Nervös und nickt lächelnd.
    "Dann.. sollten wir keine Zeit verlieren."
Papyrus springt auf, bereit den ganzen Weg zu Rennen.
    "Warte! Ich habe eine Abkürzung."
    "Wie? Wo?"
    "Schließe deine Augen dazu."
    "Sans! Jetzt ist keine Zeit für Spiele!"
    "Vertraue mir. Sonst verlieren wir nur noch mehr Zeit."
Ein Seufzer kommt hervor.
    "Ok...", schloss Papyrus seine Augen.

In der nächsten Sekunde als er sie wieder öffnete, findet er sich bei Dr. Alphys wieder.
    "...WOWIE! Sans, Wie?!"
Sans macht eine schwingende Arm Bewegung um ihn zu zeigen, dass dafür jetzt keine Zeit ist. So eilen die drei zu Alphys. Doch... Mecha war schon vor ihnen da, als hätte er gewusst, dass sie zuerst Dr. Alphys suchen würden. Er hatte sie mit Mettaton an einen Stuhl im Labor gefesselt, damit sie nicht mehr helfen können, und kam dann erst hoch um auf die restlichen Gäste zu warten, die jetzt angekommen sind.
    "Haha, sehr schlau von euch erst hier her zu kommen. Oh, ihr habt mir sogar den Menschen mitgebracht. Sieh dich vor, Mensch!", greift er Frisk an.
TIDETALE-0015 by Wolfwrathknight TIDETALE-0016 by Wolfwrathknight
Jedoch eilt Papyrus und verteidigt seinen Freund.
    "Lauf, Mensch!"
Der Mensch rennt an allen vorbei und aus der Hintertür raus. Mecha erfreute das nicht. 
    "Hey, bleibt hier! Du ruinierst noch den Kampf!!", sprintet er hinterher, aber nun blockiert Sans den weg.
    "... Was willst du noch? Ich denke die Sache ist geklärt!"
    "Noch nicht ganz. Ich sagte dir mein Wille will dich aufhalten, und ich bin sehr... entschlossen.. dir das zu beweisen."
So lässt Sans eine Mauer von Knochen unter ihn erscheinen, aber Mecha weicht dem natürlich aus und macht das gleiche bei Sans, allerdings mit härteren Knochen aus Metall. Sans versucht Mecha am Herzen zu packen... aber Mecha hat ja keine Seele, da er ein Roboter ist. Mecha grinst nur energisch und tut es stattdessen bei ihn.
    Shit!!
TIDETALE-0017 by Wolfwrathknight
Er lässt sich gegen die Wände des Labors schleudern und abprallen.
TIDETALE-0018 by Wolfwrathknight
    "Sans!!", ruf Papyrus und kommt zur Hilfe.
Er lässt einen großen Knochen unter Mecha erscheinen, der ihn trifft.
TIDETALE-0019 by Wolfwrathknight
Mecha prallt gegen die Decke und fällt wieder.
    "ARG!!"
Er richtet sich wieder langsam auf.
Papyrus hat eine entsetzte Mine, darüber das er seinen Bruder verletzt hatte. Allerdings legt sich dieser Gedanke wieder, da sein richtiger Bruder nie jemanden verletzen würde.
    "...Wer bist du?"
    "Ein zum guten verdrängtes Gesicht.", antwortet Mecha ihm.
    "Also so etwas wie eine böse Seite?"
    "Nein. Ich will nur erledigen was mir befohlen wurde. Und du.. stehst mir im weg.", wird Mechas Stimme im letzten Satz wieder dunkler und griff Papyrus sofort an.
Aber da schubst Sans ihn zur Seite, so dass Mecha ihn verfehlt. Sans rennt vor Papyrus und spreizt seine Arme.
    "Du wirst ihn nicht verletzen!"
    "Wehr sagte denn das ich Paps verletzen will?~"
So wie Mecha sprach, rennt er in die andere Richtung aus dem Labor raus, um Frist weiter zu verfolgen. Sans starrt ins Leere.
TIDETALE-0020 by Wolfwrathknight
    "..."
    "HMMMMMMMM!!!!!", ruft es aus der Richtung des Fahrstuhls.
    "War das Alphys??", fragt sich Papyrus laut.
    "Es kam aus dem TrueLab."

    "Hilfe!!", ruft eine mechanische Stimme aus derselben Richtung.
    "Das war Mettaton!", fügt er noch hinzu.
    "Paps! Du musst schnell herausfinden wie du da hinkommst, um zu sehen ob alles ok ist!"
    "Alles klar! Der große Papyrus findet immer einen weg! ..warte.. warum nur ich?"
    "Weil ich.. Mecha aufhalten muss!"
    "Aber du kannst doch nicht-!"
Sans legt seine beiden Hände auf seine Schultern und schaut ihm tief in die Augen.
    "Vertraue mir.."
Papyrus schweigt eine Weile aber nickt dann letztendlich.
    "Ok, Bruder.", antwortet er ihn und umarmt Sans, aber bricht das schnell ab.
    "Wir haben keine Zeit zu verlieren! Wir werden Helden!", jubelt Papyrus stolz auf und eilt zum Fahrstuhl.
TIDETALE-0021 by Wolfwrathknight
Sans lächelt und stimmt ihn zu. Dann teleportiert er sich in der nächsten Sekunde in der Papyrus nicht hin sieht.

Kapitel 3

Frist rannte, rannte und rannte an allen Monstern vorbei, durch den Core hinein ins Schloss. Durch alle Korridore in den Saal. Doch... Mecha erwartete ihn bereits.
    "Bewege dich nicht, Mensch.", spricht er aus den Schatten heraus.
TIDETALE-0022 by Wolfwrathknight
Frist wird nervös.
    "Du willst mit ASGORE sprechen, habe ich recht? Du denkst, dass er mir befehlen könnte dich nicht mehr zu jagen?", Frist zittert.
    "NEIN, da liegst du falsch. Es gibt keinen anderen Ausweg die Barriere zu zerstören, und das weißt du, er, JEDER hier."
Frist verzieht das Gesicht als ob er es besser wüsste. Und das tat er auch wirklich. Es hatte schließlich das Spiel 100derte male durch gespielt.
    "Ach, du glaubst mir nicht? Ich kann es dir beweisen. Allerdings musst du dafür sterben. Somit hast du mich, auf eine versteckte Art und Weise, danach gefragt dies zu tun."
Frisk schüttelt seinen Kopf hastig.
    "... Du willst mit mir reden anstatt zu kämpfen?", Frisk nickt.
    "Tcha, abgelehnt. Mit mir kann man nicht reden. Ich habe mir was vorgenommen, und das werde ich auch durch ziehen."
Frisk macht einen Schritt vor aber im guten Sinne und geöffneten Armen.
    "Du schreckst nicht zurück, oder? Ein Schritt näher, und du stirbst auf der Stelle..."
Mechas Stimme wurde wieder tief und seine Augen vollständig blau. Trotzdem tretet Frisk noch einen Schritt vor.
    "... Wie du willst. Ich will deine Seele!"
Sofort greift er mit einen großen metallischen Gasterblaster an.
TIDETALE-0023 by Wolfwrathknight
DOCH! Sein Gasterblaster fängt an mit einem anderen Blaster zu Ringen. Es war Sans der hinter Frisk vorkommt. Mecha wird wütend.
TIDETALE-0024 by Wolfwrathknight

    "...Du! Warum hilfst du nicht Papyrus?!"
    "Er vertraut mir. Wir haben uns aufgeteilt."
    "Grrr..."
    "Ich werde nicht aufgeben meinen bösen Willen aus dir raus zu bekommen!"
    "War das eine Kampf Eröffnung?"
    "Ja, wir kämpfen um die letzte menschliche Seele..."
Mecha kichert in sich hinein und greift an. Sans blockt und kämpft zurück. Frisk springt ans Fenster und schaut entsetzt zu. Er hatte Sans noch nie kämpfen sehen und jetzt wünscht er sich es nie gesehen zu haben. Der Gedanke das Sans mit ihm Kämpfen würde lässt ihn schaudern. Er würde eine sehr... schlechte... Zeit... haben. Sans wird immer erschöpfter. Frisk will helfen und versucht sich einzumischen, es mit Worten zu lösen. Sans ist wieder an der Reihe und nutzt die Situation um mit Frisk zu reden.
    "Mensch, reden bringt nichts! Es ist eine Maschine die Anweisungen strikt durchführt. Es muss eine andere Lösung geben..."

Eine andere Lösung? Frisk macht einige Schritte rückwärts. Eine… andere Lösung?

MK=0

Frisk wird schwindlig und es fühlt sich, als könnte es nicht atmen.

Trigger1 MK=0, MS=0
Event1 findet statt

Frisk hört Sans etwas rufen und Mecha lachen, aber es hört sich an, als ist es weit weg. Das Flüstern hört nicht auf.

Voraussetzung für Trigger2 PK=0, PS=1
Event2 findet statt

Was zum…?

Datenstrang erkannt
Debug Modus aktiviert
Nebenquest initiiert
Wird gespeichert…

Finger tippen mit blinder Sicherheit. Das Zimmer ist dunkel, das einzige Licht kommt von dem Monitor, der das Gesicht der davor sitzenden Person beleuchtet.
where by IdaRiddle

Fun value=66
Wahrscheinlichkeit für Erscheinen der grauen Tür 10%
Graue NPCs
W. D. Gaster

Das hier ist alles nur ein Spiel. Ein Spiel, dass der Person vor dem Monitor so gut bekannt ist, als hätte sie es selbst programmiert.
100 Durchläufe haben sie de-sensibilisiert für alles, was das Spiel bieten kann.
100 Durchläufe enden in tödlicher Langeweile.
Es gibt nichts Neues mehr.
Keine Geheimnisse.
Bis auf…
have by IdaRiddle

Der Code eines Videospiels ist so simpel, wenn man ihn versteht.
Jedes Geschehen im Spiel ist ein Event.
Jeder Event hat einen Trigger.
Jeder Trigger hat eine Voraussetzung.

Das Erscheinen der grauen Tür hat eine Voraussetzung von Fun=66.
Ein Anruf von Papyrus hat die Voraussetzung PK=0, PS=1.

Es gibt Datenwerte im Code: „String“, „true“ und „boolean“.
„String“ ist Code in Buchstaben und Zeichen.
„True“ ist eine änderbare Zahl.
„Boolean“ ist entweder 1.000000 oder 0.000000
1 oder 0
„True“ oder „False“.
Es ist so simpel.

Für eine Dataminerin jedenfalls. Sie war Teil der Leute, die Undertale’s Code vom ersten Tag an durchsuchten nach etwas, irgendetwas.
Was genau wusste man nicht.
Aber wenn es existierte, würde man es finden.
Man fand es.
Es hieß Gaster.

Ihr Instinkt sagt ihr, dass es mehr gibt.
Jeder kennt Gaster und die grauen NPCs.
Aber sie weiß, dass da mehr sein muss.
100 Durchläufe in Pacifist.
Kein einziger Genocide Run.
Sie stößt auf einen String, der vorher nicht da war.
Oder vielleicht war er immer da, und er wurde übersehen.
Ein Blick auf die Codierung, und sie weiß Bescheid.
Geschrappte Nebenquest. Zu aufwendig, keine Zeit mehr zu programmieren vor dem Release. Drin gelassen, um Bugs und Crashs zu verhindern. Immer dasselbe.
Sie geht durch die Event-Trigger und stutzt.
   Immer derselbe Trigger? Wie behindert ist das denn?!

MK=0, MS=0

   Kein Wunder, dass die Nebenquest geschrappt wurde.
Aber ihre Neugierde ist geweckt. Sie hat den Code von Undertale lange genug studiert, um zu wissen, dass K und S für „Killed“ und „Spared“ stehen. Und dass sich die beiden normalerweise ausschließen.
Entweder, du tötest den Charakter oder du begnadigst ihn.
Es kann nicht beides „False“ sein.
Na ja, können sie schon, aber das würde heißen, dass die Nebenquest nicht lösbar ist. 
Herausforderung angenommen...
Der Code sieht fast vollständig aus. Bestimmte Strings fehlen, klar, aber mit ein bisschen Improvisation und technischem Fachwissen…

    …

Die Nebenquest ist nach sämtlichen Maßstäben immer noch scheiße. Jeder Trigger bedeutet, dass Mecha versucht, Frisk zu töten. Und das ist das einzige, was er letztendlich macht. Obwohl, Sans im Kampf-Modus während einem Pacifist-Run ist eigentlich schon ganz cool. Nur blöd, dass der „Fight“ Knopf nicht funktioniert. Sie ist neugierig, wie viel HP Mecha hat. Mehrere Runden lang versucht sie, Mechas Status zu checken, aber alles, was erscheint, ist WingDings.

   Na toll. Der Scheiß schon wieder.

Sie seufzt und wählt ausnahmsweise „Act“ aus. Alle Aktionen glichen fröhlich vor sich hin.

Bis auf eine.
Um Hilfe rufen“

Augenbrauen werden hochgezogen, Erinnerungen an den Kampf gegen Photoshop Flowey kommen hoch. Die Spielerin beginnt langsam zu grinsen und wählt die Option.
    "Bad time activate?", flüstert sie.

UC=100

Die Kampfkulisse beginnt kurz zu glitschen bis plötzlich eine Sprechblase mitten im Monitor erscheint. Zitternde Buchstaben tauchen auf, so als ob sie Angst hätten. Es ist Frisk's Stimme.
    "I-ist da wer? Wieso habe ich plötzlich das Gefühl, dass mich jemand hören kann? Wieso habe ich vertrauen darin dadurch Hilfe zu bekommen? Ist es diese Macht die über diese Welt regiert?"

NK=1
K=0

Das Grinsen verschwindet. Die Spielerin runzelt die Stirn. Nur ein paar schnelle Klicks, und sie hat das data-file geöffnet. Sie überfliegt den Code, bis sie „MK=0, MS=0“ liest, und scrollt, bis sie das Ende des letzten Strings erreicht.
Darunter steht erneut „MK=0, MS=0“.
Und danach… nichts.
Kein Text-String.
Sie tippt mit dem Zeigefinger gegen den Monitor, wo immer noch Frisks Hilferuf flimmert. Sie ist jetzt völlig ernst.
Dieser Text ist nicht im Code vorhanden.
   „Care to explain, sweetie?“, murmelt sie.

M1 (100)

Die Sprechblase glitscht neue Buchstaben zusammen...
    "Bitte hilf! BITTE! Wir haben keine Chance zu gewinnen! Nichts was wir tun schwächt die Maschine stark genug. Es will mich einfach nur töten!"

Kills (0)

Strings sind komplizierter zu programmieren als Real und Boolean.
Bis auf Text-Strings, natürlich.
Sie weiß genau, dass es riskant ist, bei laufendem Spiel mit dem Code herum zufuhrwerken.
Man weiß nie, was passiert, ob das Spiel glitscht, freezed oder abstürzt, wie viel vom Code corrupted und kaputt gemacht wird, und ob es nach dem Abstürzen noch funktioniert.
Es kommt immer darauf an, ob beim Speichern des data-files der corrupte Code mitgespeichert wird…
Sie hält den Atem an, als sie auf „Speichern“ drückt.

Love (1)

    "Du kannst diese Sache gerade nicht gesagt haben"

Frisk erschrickt, Sans und Mecha stutzen. Sie hören die Stimme der Spielerin, aber sie sehen niemanden und wissen nicht, wo sie herkommt. Frisk fragt sich, warum nicht und will wissen, wer spricht.
    "..Wer spricht da?"
    "Zeig dich!", kläfft Sans hinterher. 
Mecha Zeigt wenig Interesse und fängt an zu lachen. 
    "Hehe, nette Einlage um eine Pause von mir zu bekommen. Aber damit werdet ihr nicht durch kommen, ihr Idioten!", sinkt seine Stimme schon wieder. 
    "TANZT!", fuchtelt er selbstsicher mit den armen und lässt mehrere Knochen auf- und abtauchen. 
Frisk kann dem noch gerade so ausweichen, aber Sans ist schon deutlich langsamer geworden. Mecha stoppt den Angriff. Nun ist Sans wieder an der Reihe. Er muss sich überlegen was er nun tut, denn er neigt bereits einzuschlafen.

alter2=0

Data-file schließen.
Data-file neu öffnen.
Scrollen.
Keine neuen Text-Strings.
Mindestens die Hilferufe müssten jetzt im Code angezeigt werden.
Tun sie aber nicht.
Die Spielerin programmiert den nächsten Text-String.
Sie nimmt diesem Spiel vieles ab, aber das nicht.

EssayNo (100)

    "Es existiert kein Text-String mit dem, was du sagst. Was du hier sagst, ist außerhalb des undertale.ini Codes. Was nicht möglich ist."

Panisch und völlig erschöpft fragt Frisk wem die Stimme gehöre. Sans würde lieber wissen wovon die Stimme sprach. Mecha hat genug von den angeblichen Spielchen die die beiden spielen und lässt seine Metal-Gasterblaster wieder erscheinen. Doch Sans kickt ihn ein Knochen auf den Hinterkopf und der Blaster verschwindet wieder.
    "HRRRRRR!", knurrt der Roboter und packt dessen Seelen. 
Er knallt beide mehrfach gegeneinander, aber es ist nicht besonders effektiv, da Sans eine Winterjacke an hat. Frist fängt sogar an zu kichern. Nach der Erkenntnis lest Mecha beide einfach vom höchsten Punkt herunterfallen. Beide fallen mit hoher Wucht auf den harten Boden, so dass sie erst mal für einen Moment liegen bleiben.

Meet lv1 (100)

Beim Speichern glitscht die Spieloberfläche für eine Sekunde, aber das Spiel stürzt nicht ab.
Die Spielerin holt tief Luft, als die Antwort des Player Charakters erscheint.
Ein Name?
Was soll man darauf schon antworten?

Das Grinsen kehrt zurück.
you by IdaRiddle
SK (0)

   „Bis auf weiteres kannst du mich META nennen. Gib mir einen Grund, warum ich dir helfen soll, und ich lösche die Nebenquest.“

So rappelten sich beide auf, aber Sans schafft es nur auf die Knie. Als Frisk wieder diese Stimme hörte will er antworten. In diesem Moment will Sans Blickkontakt mit der Maschine aufbauen, aber genau in dieser Sekunde schießt ein Knochen durch sein Brustbein.
TIDETALE-0029 by Wolfwrathknight
Der Theme Song verstummt. Dieser Kampf ist beendet. Frisk schreit traumatisiert bei dem Anblick der Roten Flüssigkeit die langsam an der Winterbekleidung runter fließt. Mecha hat ein stumpfes lachen. 
    "Tcha, deine ENTSCHLOSSENHEIT verlässt dich wohl gerade... HAHAHA. Zu dumm für dich, dass sie bei dir flüssig ist, oder? Hmm.. Du hast Recht. Es würde keinen Unterschied machen, dass ICH diesen Kampf gewonnen habe.", so näherte sich das Kalte Metall den Menschen.
    "...Ein totes Herz ist kein Verlust."
TIDETALE-0030 by Wolfwrathknight
    "T-tut mir leid, Kindchen... Das-war's-wohl... hum?...", spricht Sans gekürzt, den seine Brust ist zu blockiert um zu sprechen. 
In seinen Gedanken ist er mit seinem Bruder und allen seinen Freunden, die in Grillbys auf ihn warten... 
Somit zerfiel er zu Staub... 
Der Mensch trauert zu sehr um zu merken das er jede Sekunde genauso enden wird...

Reset=1

META.
Der perfekte Name in diesem Zusammenhang.
Nicht, dass es irgendjemanden interessiert.
Die Spielerin drückt auf „Speichern“.

M1=1

Sie sieht den Treffer.
100 Pacifist Runs.
Kein einziger Genocide Run.
Sie kennt trotzdem die Todes-Animation von Sans.
Jeder ordentliche Dataminer hat seine allerletzten Text-Strings für Genocide schon vor einer halben Ewigkeit gefunden.
Es dauert nur eine Schrecksekunde, bis sie reagiert.
Sie liest Mechas Text nicht mehr.
Ein Klick, und das Spiel ist pausiert.
Ein zweiter, und der gesamte Code der geschrappten, kaputten Nebenquest, inklusive ihrer Konversation mit Frisk und allem anderen, ist markiert.

Rechtsklick.
Ausschneiden.
Speichern.

_ERROR_

Mecha kann sich plötzlich nicht mehr bewegen. Keiner in dieser Welt kann das mehr. 
    "... Was zum-!..", er sieht sich um und schaut zu wie die ganze Welt..., ja selbst die Gegenstände, zu Staub werden.
TIDETALE-0031 by Wolfwrathknight
    "Nein, nein, NEIN!!", er versucht von dort weg zu kommen... 
Ohne Erfolg.
Das Spiel ist nun deinstalliert... 

ABER... es erneuert sich?...

Kapitel 4

Undefined

In ihrem stillen, dunklen Zimmer klingt ihr Herzklopfen viel zu laut.
Zaghaft klickt sie das data-file.
Sie braucht das Spiel nicht zu starten, um herauszufinden, ob es noch zu retten ist.
Der Code wird es ihr schon sagen.

_Error_

Sie klickt wieder auf das data-file.

_Error_

    "God fuckin’ dammit", murmelt sie, und drückt ein paar Tastenkombinationen.

_Error_

Sie öffnet ihren Spiele-Ordner und scrollt ganz nach unten.
Der Undertale-Shortcut ist weg.

TrueName=1

Eine Viertelstunde entnervtes Suchen später ist sie sich sicher.
Undertale hat sich deinstalliert.
    "Well, ain’t that a bitch", seufzt die Spielerin, und beginnt, die Schritte einzuleiten, um das Spiel zu reinstallieren.
Das ist ihr auch noch nie vorgekommen.
Sie ist sogar ziemlich sicher, dass so was eigentlich nicht passieren kann.

Fun (66)

Frisk erwacht auf dem Blumenbett. Nichts besonders. Die Erinnerungen sind weg. Dennoch hat er das Gefühl diesen Ort schon mal gesehen zu haben. Nichts desto trotz läuft Frisk durch und versucht den Monstern zu helfen.
TIDETALE-0032 by Wolfwrathknight
Alles läuft so wie üblich, bis... Da ist eine Tür. Die Spielerin ist sich sicher, diese Tür war noch nie da gewesen. Sie lässt Frisk dort hinein gegen. Dort trifft er eine Gerichtsähnliche Gestalt. 
    "✋ ?☠⚐? ?☟✌❄ ✡⚐? ?✋? ☹✌?❄ ❄✋?☜☹✋☠☜? ✋ ?☜?❄ ❄☟☜ ?☟✌☠☝☜?? ☞⚐☼ ❄☟✌❄? ✋ ☟✌? ❄⚐ ✌?❄?￰゚モᆲ?(Ich weiß was du letzte Zeitlinie tutest. Ich habe die Bearbeitungen beibehalten. Dazu musste ich Maßnahmen ergreifen.)", so verschwand er.

Das war es. Frisk kommt endlich wieder in der goldenen Halle an, wo er schließlich Sans trifft.
TIDETALE-0033 by Wolfwrathknight
Sans hält seinen üblichen Vortrag über EXP und LOVE. Das Gespräch war beendet und Sans war bereit weg zu beamen. Plötzlich poppt  Mecha an der Stelle auf wo er zuletzt stand. 
    "?!"
Alle drei starren sich gegenseitig an. Sie haben alle ihre Erinnerungen von der letzten Zeitlinie wieder. Mecha starrt Sans beleidigt an.
TIDETALE-0034 by Wolfwrathknight
    "... Solltest du nicht tot sein? WAS ZUM STAHLROHR IST PASSIERT? Wollt ihr mich zum Narren halten?!"
Der Mensch schüttelt seinen Kopf kräftig, weil er selber keine Ahnung hat was passiert ist. Das letzte was er sah war ein Staubhaufen... 
    "Egal. Zurück zum Geschäft.", stutzt Mecha kampfbereit. 
Das Skelet wird wütend gegenüber der Maschine. 
    "Kehre zurück wo du her kamst!" 
Aber Frisk hält Sans zurück. Er will nach wie vor den Kampf friedlich lösen. 
Eine Minute später... Mecha steht immer noch kampfbereit da. Seine Schultern entspannen sich. 
    "..."
Wieso auch immer lässt Mecha auf einem mal mit sich reden. Dies war vorher nicht möglich gewesen. Frisk bleibt hartnäckig. Mecha zu sparen ist nicht so einfach. Die Maschine greift immer zu an, aber Frisk überlebt es durch Sans' Hilfe. 

Eine lange schlechte Zeit später...

    "Ich... eh... nun... Ehem.."
Mecha stellt sich selbstsicher hin um seine Nervosität zu verbergen. Zudem richtet er seine Krawatte.
TIDETALE-0035 by Wolfwrathknight
    "..Naschön. Ich sehe es ein. Es muss eine friedlichere Lösung geben die Barriere zu zerstören. Jedoch bezweifle ich, dass es so geschehen wird wie ihr mir vor kurzem geschildert habt."
TIDETALE-0036 by Wolfwrathknight
Mit dem verstummen der Hintergrundmusik endet auch der Kampf und alle sind unversehrt. Mecha blockiert nun nicht mehr länger den Weg, den Frisk noch vor sich hat.

F7=1

Sie kann sich ein selbstzufriedenes Grinsen nicht verkneifen.
Mecha zu begnadigen ist unmöglich?
Tja, dank dem undertale.ini File nicht mehr!

MK=0, MS=1

Ein einziger Boolean-Wert muss geändert werden, und schon ist das Problem gelöst!
Das kommt davon, wenn jeder Event einer Nebenquest denselben Trigger hat.
Sie ist sich zwar nicht ganz sicher, warum die Nebenquest überhaupt noch vorhanden ist, aber da Gaster plötzlich interagierbar ist und nicht programmierte Text-Strings von sich gibt, ist der geglitschte Mecha gerade ihr kleinstes Problem.
Und, so wie’s aussieht, auch das kleinste Problem von Frisk und Co.

Fast schon nebenbei durchläuft sie erst den Kampf gegen Photoshop-Flowey, das True Lab und dann das True Pacifist Ende.
Routiniert weicht sie sämtlichen Credits aus.
Toriel stellt Frisk ein Stück Butterscotch-Cinnamon-Pie hin und verlässt das Kinderschlafzimmer.
Erst, als das Spiel wieder ins Menü wechselt, schließt die Spielerin das Spiel.

    "Take care now, y’hear?", flüstert sie.

100 Playthroughs sind mehr als genug.
Es ist Zeit, etwas Neues anzufangen.

EndF=1
gone by IdaRiddle

Über META's Name:
Metaebene ist eine anderen Ebenen gegenüber übergeordnete Ebene. Man sagt, ein Spiel/Film/Buch usw. ist meta, wenn es sich auf mehr als nur die eigene Welt/Ebene bezieht. Undertale ist z.B. extrem meta, weil einige Charaktere wissen, wie die Save und Reset Mechaniken funktionieren, was in den meisten Spielen nicht Teil der Geschichte ist (außer z.B. Shadow of Mordor, da ist so was ähnliches), sondern nur eine Spielmechanik

Erklärung aller Code-Kürzel, die verwendet wurden:


Jedes Geschehen im Spiel ist ein Event.

Jedes Event hat einen Trigger.
Jeder Trigger hat eine Voraussetzung.

Es gibt Datenwerte im Code: „String“, „true“ und „boolean“.
„String“ ist Code in Buchstaben und Zeichen.
„True“ ist eine änderbare Zahl.
„Boolean“ ist entweder 1.000000 (oder einfach 1, d.h. „True“) oder 0.000000 (oder einfach 0, d.h. „False“), also der Trigger ist eingetreten bzw. nicht eingetreten.
((Um Booleans und Reals einfacher unterscheiden zu können, sind hier „Real“ Werte in Klammern angegeben und „Boolean“ Werte mit einem „=“.))

z.B: man tötet Papyrus, das Spiel registriert diesen "Trigger" (in dem Fall Trigger1). Darauf folgt Event1, nämlich der Wert PK wird 1.000000 (PK steht für Papyrus Killed, 1.000000 bedeutet True). Später im Spiel würde man von Papyrus angerufen werden, da aber PK=1, passiert folgendes: Trigger2 ist der Moment, wo Papyrus anrufen würde, der Anruf ist Event2. Für Event2 besteht die Voraussetzung PK=0 und PS=1 (Papyrus Killed False und Papyrus Spared True), weil aber PK=1 und PS=0, kommt der Anruf nicht.

Alle Events der gescrappten Nebenquest haben den Trigger „MK=0, MS=0“, also „Mecha Killed False und Mecha Spared False“. Weil die Spielerin aber Mecha Spared auf „True“ geändert hat, findet keines dieser Events mehr statt.

Für das Erscheinen von Mecha musste der (im eigentlichen undertale.ini Code übrigens nicht vorhandene) Wert UC (=Undertale Completed) einen "real" Wert von 100 haben, die Nebenquest hätte sich also nur beim 100ten Durchlauf in True Pacifist aktiviert. Weil ein Genocide Run nachhaltige Auswirkungen auf jeden danach stattfindenden Pacifist Run hat, gilt ein Pacifist Run nach einem Genocide Run nicht mehr als „True Pacifist“, sondern als „Soulless Pacifist“. Der fiktive UC Wert zählt solche „Soulless Pacifist“ Runs nicht, weswegen man Undertale 100 Mal ohne einen einzigen Genocide Run durchspielen hätte müssen, um die Quest überhaupt erst zu aktivieren.

MK=0
Relativ simpel: „Mecha Killed False“

Trigger1 MK=0, MS=0
Event1 findet statt

Ein typischer Trigger-Event-Zyklus der gescrappten Nebenquest: „Voraussetzung für Trigger1 ist Mecha Killed False und Mecha Spared False. Event1 findet statt“

Voraussetzung für Trigger2 PK=0, PS=1
Event2 findet statt

Dieses Stück Code bezeichnet ein Event, für dessen Eintreten Papyrus begnadigt worden sein muss.

MK=0, MS=0
„Mecha Killed False, Mecha Spared False“, die Voraussetzung jedes einzelnen Triggers der gescrappten Tidetale-Nebenquest

UC=100
Undertale Completed hat einen „real“ Wert von 100, d.h. es wurde 100 Mal in True Pacifist durchgespielt

NK=1
K=0

„Not Killed True, Killed False“, die Spare – Kill Optionen, die Flowey–Events in folgenden Playthroughs bestimmen.

M1 (100)
Wie oft man Papyrus zum ersten Mal getroffen hat (hier “real” Wert 100). Sobald der Wert nicht mehr Null ist, hat Papyrus zusätzlichen Dialog, dass der Player Character ihm bekannt vorkommt

Kills (0)
Die “Real” Anzahl an Kills, nicht zu verwechseln mit dem “False” eines Booleans

Love (1)
“Real” Wert an Love/Levels, nicht zu verwechseln mit dem “True” Wert eines Booleans

alter2=0
Wird auf “1”, d.h. “True” gesetzt, nachdem ein Genocide Run getriggert wurde und man Flowey in dem Raum vor dem Ausgang aus den Ruinen getroffen hat. Hier ist er „False“, d.h. es wurde kein Genocide Run getriggered

EssayNo (100)
„Real“ Anzahl an Essays, die man für Mettaton EX geschrieben hat, hier 100

Meet lv1 (100)
“Real” Wert, wie oft man Sans in der Säulenhalle mit Love 1 getroffen hat, hier 100

SK (0)
“Real” Wert, wie oft man Sans getötet hat, hier 0

Reset=1
“Reset True”, d.h. es wurde nach Vollenden eines True Pacifist Runs die „True Reset“ Option gewählt

M1=1
Wird “True”, wenn der Spieler zum ersten Mal auf Sans getroffen ist. In allen folgenden Playthroughs dreht sich der Player Character daraufhin um und schüttelt Sans’ Hand, bevor Sans ihn/sie dazu auffordert

Undefined
Auch bekannt als “Null”. Zu diesem Wert wird zurückgekehrt, wenn der gesuchte Wert nicht gefunden wurde

TrueName=1
Wird “True”, wenn der Spieler Flowey’s wahren Namen herausgefunden hat

Fun (66)
Der “Fun” value ist 66. Damit besteht eine 10% Wahrscheinlichkeit, auf die graue Tür und Gaster zu treffen.

F7=1
Die Barriere wurde durchbrochen

MK=0, MS=1
“Mecha Killed False, Mecha Spared True”

EndF=1
Wird „True“, nachdem die Credits beim True Pacifist Ende vollständig gesehen und das Spiel geschlossen wurde

(siehe [link] für mehr Infos und Code-Kürzel)
JAN.2016-JUL.2016
Mögliche Fragen beantwortet:

1. Habe ich die Erlaubnis diese FF zu reposten?
Nein, hast du nicht. Wenn du wirklich unbedingt diesen Text teile möchtest, sei dir sicher, dass du den Link zum original Text über alles platzierst!

2. Darf ich es duppen/es als Comic malen/animieren?
JA! OMG!!XDD Ich würde es lieben! Ich würde dann einen Link zu deinem Werk hier verewigen, um es zu unterstützen. Stell einfach sicher das du den original Text verlinks. UND NICHT VERGESSEN DIE ORIGINAL WRITER TO CREDEN!>Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight&IdaRiddle

3. Darf ich Fan Zeugs dazu machen?
YUSS! Aber nicht vergessen mich zu creden, damit ich auch benachrichtigt werde.<33

Undertale and the related characters by ©~Toby Fox
META, the translation by ©~IdaRiddle

Mehr TIDETALE Zeugs hier:heart:[link][link]
Noch Fragen?
Original Story by ©
:iconcutevioletplz::iconwolfwrathknight:/:iconwolf-wrathknight:&:iconidariddle::iconcutevioletplz:
Undertale and the related characters by ©
Toby Fox
Tide!Sans/Mecha!Sans, Minwy/Fire-Minwy by ©
:iconcutevioletplz::iconwolfwrathknight:/:iconwolf-wrathknight::iconcutevioletplz:
META by ©
:iconcutevioletplz::iconidariddle::iconcutevioletplz:
:iconhellobear2plz::iconhellobear2plz::iconhellobear2plz:
Reworked and translated by my awesome CO writer
:iconcutevioletplz::iconidariddle::iconcutevioletplz:
:iconcutevioletplz:

Du bist verloren und musst den Text in Deutsch lesen? Kein Problem! Folge einfach diesem Link: [link]

▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲

IdaRiddle reworked the whole thing and made it even more enjoyable! Check it out!
Btw the old drawings there my not quite fit with the text anymore but thats ok since I will redraw them anyways *cringe*
We hope you enjoy it!HA Mecha Icon


▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲▲

Co-Author's/Translator's Notes 

About META's name:

Meta-plane is a realm of existence or structure beyond your own. A game/movie/book is called meta when it refers to more than ist own world/plane. Undertale, for example, is extremely meta because some of its characters are aware of the Save and Reset mechanics, which in most games is merely a game mechanic and not part of the story. A rare exception is Shadow of Mordor, in which saving is similar to Undertale and part of the story.

Mecha's way of speaking:

As you may have noticed, Mecha is the only character to excessively use English "slang". I imagine that this would be the case since META, the player, had to fill in at least some of the missing code for the scrapped, unfinished sidequest. Since every programmer, dataminer and such has their own unique "style" of coding, I think that META's way of programming would birth such wonderful abominations as the innuendo-filled, swearword-infested, snarky way of speech that is Mecha. Kudos to whoever manages to find all the parallels between the two. (Wolfwrathknight, you're out since I outright told you at least one parallel already while I was still translating!)

Explanation of all code fragments appearing:


Everything that happens is an event.
Every event has a trigger.
Every trigger has a condition.

There are data values within the code: „string“, „true“ and „boolean“.
„String“ is a series of characters (text).
„True“ is a changeable value that represents the actual number of something.
„Boolean“ is either 1.000000 (or just 1, i.e. “True”) or 0.000000 (or just 0, i.e. “False”), meaning the trigger conditions are met or not met. They are also called “flags” or “event flags”.
(Technically, it doesn’t have to be “1” or “0” since the line between “True” and “False” lies at 0.000011; anything higher than this value is “True” and anything lower is “False”, but it’s much easier to just use “1” and “0”) 
[To make it easier to distinguish Booleans and Reals the “Real” values are set in brackets and “Boolean” values are set with a “=”]

For example: Papyrus is killed, the game registers this “trigger” (in this case we'll call it Trigger1). As a result, Event1 happens: Papyrus dies and the value PK becomes1.000000 (PK stands for Papyrus Killed1.000000 means True). Later in the game the Player Character would get a call from Papyrus, but since PK=1 the following will happen: Trigger2 is the moment Papyrus would call at, the call itself is Event2Event2 has the condition PK=0 and PS=1 (Papyrus Killed False and Papyrus Spared True), but since the values are PK=1 and PS=0, the call won’t happen.
All events of the scrapped sidequest have the trigger „MK=0, MS=0”, “Mecha Killed False and Mecha Spared False”. But since the player changed Mecha Spared to “True”, none of the events happen anymore. 

For Mecha to appear the value UC (Undertale Completed, a value that doesn’t actually exist in the undertale.ini code [at least as far as I know]) needs to have a „Real“ value of 100, so the sidequest would only have activated after the 100th playthrough as True Pacifist. Because a Genocide Run has irreversible impact on every subsequent Pacifist Run, such a Pacifist Run would no longer qualify as „True Pacifist“, but instead as „Soulless Pacifist“ (differences include Sans’ behaviour towards the Player Character, additional lines from Toriel and Flowey and Chara grinning at the player after Toriel has left the room in the after credits scene). The fictional UC value would not count such “Soulless Pacifist” Runs, so Undertale would have to be completed 100 times without a single (completed) Genocide Run to even activate the quest.

[A/N: I taught myself way too much about Undertale’s coding for the sake of this fanfiction. I really need a hobby or something…]


MK=0
Pretty simple: „Mecha Killed False“

Trigger1 MK=0, MS=0
Event1 happens

A typical trigger-event-cycle of the scrapped sidequest: “Condition for Trigger1 is Mecha Killed False and Mecha Spared False. Event1 happens“

Condition for Trigger2 PK=0, PS=1
Event2 happens

This piece of coding describes an event that only happens if Papyrus has been spared (like the phone call I mentioned earlier) 

MK=0, MS=0
„Mecha Killed False, Mecha Spared False“, the conditions for every single trigger of the scrapped TideTale sidequest 

UC (100)
Undertale Completed has a „Real“ value of 100, so the game has been completed 100 times as True Pacifist 

NK=1
K=0

„Not Killed True, Killed False“, the Spare-Kill options that determine Flowey events in subsequent playthroughs. Killing Flowey results in him pretending to be dead in the next playthrough, changed dialogue and stuff like that. In this case Flowey has been spared.

M1 (100)
The amount of times Papyrus has been met for the first time (in this case „Real“ value 100). As soon as the value isn’t 0 anymore Papyrus will have extra dialogue where he mentions that the Player Character seems familiar somehow. 

Kills (0)
“Real” amount of kills, not to confuse with the „False“ value of a boolean 

Love (1)
“Real” amount of Love/Levels, not to confuse with the „True“ value of a boolean 

alter2=0
Changes to „1“ („True“) after a Genocide Run has been triggered and Flowey has been encountered in the room before exiting the Ruins. In this case the value is „False“, so no Genocide Run has been triggered 

EssayNo (100)
„Real“ number of essays written for Mettaton EX, in this case 100

Meet lv1 (100)
“Real” value of how often Sans has been encountered in the Final Corridor while the Player Character’s LV was 1, in this case 100

SK (0)
“Real” value of how often Sans has been killed, in this case 0

Reset=1
“Reset True”, meaning that after completing a True Pacifist Run the „True Reset“ option has been chosen

M1=1
Becomes “True” after the player has met Sans for the first time. In all subsequent playthroughs the Player Character will turn and shake Sans’ hand before he tells them to do so

Undefined
Also known as "null", it's the value returned when the searched value isn't found 

TrueName=1
Becomes “True” after the player finds out Flowey’s true name 

Fun (66)
The “Fun” value is 66, which means that there is a 10% chance of the grey door appearing and meeting Gaster 

F7=1
The barrier has been broken

MK=0, MS=1
“Mecha Killed False, Mecha Spared True”

EndF=1
Becomes „True“ after during the True Pacifist ending the credits have been watched completely and the game has been closed

(follow this link for more info and code values)
JAN.2016-JUL.2016
Possible questions answered:

1. Am I allowed to reposte this FF in any way shape or form?
No, you are not. If you desire to reposte it, make sure you share the original text above everything via link!

2. Can I dup/draw it as comic/animate this?
Yes! OMG!!XDD I would love it! I would put the link of it right here to support it. Just make sure you give a link to this text and I'm absolutely fine with it. AND DON'T FORGET TO CREDIT THE ORIGINAL STORY WRITERS!> Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight&IdaRiddle

3. Can I do fan stuff to it?
YUSS! But don't forget to credit me, so I will be able to give it attention.<33

Undertale and the related characters by ©~Toby Fox
META, the translation by ©~IdaRiddle

:iconcutevioletplz:More TIDETALE stuff here:heart:: :icontidetale: [link][link] [link] :iconcutevioletplz:


Any questions?

'TIDETALE' Release Date!

Journal Entry: Wed May 25, 2016, 12:06 PM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz

Tidetale-Logo by Wolfwrathknight
IS NEARLY FINISH!La la la la
Silver Rupee IconThe Release Date is on 01.JUN.2016Silver Rupee Icon





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Important changes about 'TIDETALE'

Journal Entry: Sat Apr 9, 2016, 9:13 AM


Pixel WK by Wolfwrathknight
WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz WolfWrath Knight Warp Star by Meta-Kaz
Tidetale-Logo by Wolfwrathknight will become a fanfiction with scene pictures, in German AND English.

Special thanks to IdaRiddle to make this project realistic!:bademoticon: 


I skiped the idea to animate it. I really overestimated myself.^^; And my animation skills are still too primitive... Look at the trailer, and you know what I mean.:XD:  TIDETALE-Trailer by Wolfwrathknight(Jesus.. I can't look at it anymore ALTHOUGH I was pretty satisfied with the result. It were the first time I drew those characters and I pretty much failed...:XD: Now I'm WAY better in it*I would say*.)


Why I'm not drawing a comic to it? Well.. I have 3 comic projects I'm working on PARALLEL. One in black white, one in colored cartoon style(a bonus comic to the black white one) and one in colored 3D style. AND ALSO PC's and AT's.
I hope you understand it...:/

I hope you'll still look forward. I promise you won't regret it!Sansynyan~! 





Journal CSS made by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight
Wolfwrath-Knight by Wolfwrathknight/Wolf-WrathKnight

Example:

-TwYlAight- by Wolf-WrathKnight

Bullet Purple One cost 2000:points:

Bullet Purple ONLY ONE CHARACTER POSSIBLE!(only characters with furr or much hair!)
Bullet Purple ONLY HALFBODY POSSIBLE!

Bullet Purple FILL THIS OUT!

Ref. Sheet(s):
Wishes: [optional]

Slots:

(Open)


50% Discount for:

:iconbeliou::iconyoruichi1997::iconbirdon14::iconmeta-kaz::iconmhkproductions::iconseth-oh::icontoxical-toon::iconrandomnutz::iconwolfwrathgirl::iconlizzara::iconmaniactheleader::iconwhisperspirit::iconmeshion::iconsilvernight-chan::icongeneral-mindfuck::iconcora-knight::iconmesereth::iconspookythedragon::icondrunkplrate::iconechoflood::iconsugaruu::iconhimmelskerze::iconrubyhalogenknight::iconghastlyshadow::iconnekosmeet::iconkarate-woman::icongabbycat17::iconfinntaylorfurartist::icondarkrainbowdragon::iconlucinay::iconsae-fang: