Shop Forum More Submit  Join Login
Angelus corde Wings by sunnight1 Angelus corde Wings by sunnight1
 „...Engelsherzen, oder auch „Angelus core“ Engelskern genannte,

    sind „Homo sapiens“ Menschen - über die der Kosmos, eine schützende Hand lag,

    und deren DNS so veränderbar war, das Sie einen Zeitsprung taten,

    so überlebten Sie Katastrophen in ihrer Zeit und in nächster Nähe.“

    ~*~

     

  • Bei „Angelus corde“ könnte nach dem retten Zeitsprung der Alterungsprozess versiegen, oder sich extrem verlangsamen  ~was oft bei Kindern der Fall ist.   
  • Es sind mehre Zeitsprünge möglich die zur Rettung führen ~ aber Vorsicht:  wer zu oft springen muss, landet in einer Zeitschleifen.  In dem man erst einmal Fest steckt.
  • Besondere Merkmale: Bei Sprung entfalten Sie geisterhafte Engelschwingen. Zudem tragen alle „Angelus corde“  den sogenannten „Angelus core“ einen kristallförmigen Mineral, der mit Brustbein und Haut verwuchsen war.
  • Der „Angelus core“ entstand mit dem ersten Zeitsprung und ist nun die Kraftquelle des Körpers.

     

     

Auf dem Bild sind die Bekannsten: Säbelzahn Läa (Lea), Seraphia und Melvin Mirel.  
No comments have been added yet.

Add a Comment:
 
×



Details

Submitted on
June 9, 2014
Image Size
405 KB
Resolution
848×1214
Link
Thumb

Stats

Views
105
Favourites
1 (who?)
Comments
0
Downloads
0
×