Shop Forum More Submit  Join Login
×
Interview mit andasoloarts.deviantart.com
Danke dir!
_____________________________________________________________________________________________

Hallo Michael. Stell dich den Leuten doch erstmal vor.

Hallo Thomas. Nun, ich heiße Michael, bin 17 Jahre alt und komme aus Esslingen (nähe Stuttgart). Man wird mich wohl auf deviantART und auch sonst im Web eher als "Andasolo" kennen, zumindest wenn man mich überhaupt schon kennt.

Ich kannte dich, bevor du dich zu "Andasolo" umnannest, unter einem anderen Namen. Wieso der Wechsel von Name und Deviantart Account?

Unter ImpactoX verbinde ich persönlich meine ersten Anfänge und Gehversuche. Natürlich hätte ich den Account nicht gleich wechseln müssen, allerdings empfand ich einen kompletten Neustart nach der langen Zwischenpause für zwingend notwendig um komplett mit dem Kapitel abzuschließen und letztendlich einen neuen, etwas verfeinerten Stil zu entwickeln.

Wie bist du von deinem alten Stil weggekommen und vor allem, wie fandest du deinen neuen, anderen Stil?

Ich glaube richtig hinweggekommen bin ich davon nie, also vom Stil jetzt. Im Gegenteil, ich wollte ihn lediglich veredeln und nicht ganz so "öde" wirken lassen, was bei Clandesigns an sich schon nicht so einfach ist, da sich Struktur und Inhalt oftmals ähneln. Aus diesem Grund hab ich von Design zu Design versucht, neue Ideen einzubauen und/oder einfach mal ein wenig rumzubasteln, auch wenn mir manchmal der Coder dabei wirklich Leid tut. Meiner Meinung nach ist ein Stil nie voll ausgereift und komplett, man kann ihn immer verbessern und sein Bestes geben um sich selbst immer wieder zu übertreffen. Meine aktuellen Werke gefallen mir durchaus, wobei auch hier, zumindest noch, keine eigene Grenze überschritten wurde und da deutlich mehr rauszuholen wäre. Aber so ist das immer, wir Designer sind im Nachhinein nie zu 100% mit den eigenen Werken zufrieden.

Tat dir die lange Pause im Nachhinein gut und vor allem, was war der Grund dafür?

Klar, wem schadet schon eine Pause. Ich hatte genug Zeit um mir neue Eindrücke zu verschaffen und auch Dinge im alltäglichen Leben die man auch in Werbung findet, als Inspiration zu nehmen und diese in vielen neuen Werken miteinfließen zu lassen. Einer der Gründe für diese Pause war wohl die Ideenlosigkeit die ich damals hatte. Ich kenne keinen Designer, der immer Neues wie am Laufband fertigt und unendlich reich an Ideen ist. Jeder braucht einfach mal eine Pause.

Was hilft dir neben den Inspirationen von überall  dich stetig zu verbessern? Schaust du Tutorials oder bist du jemand, der einfach rumprobiert bis es etwas hergibt?

Du sagst es schon selber. Wenn ich etwas sehe, was mich wirklich fasziniert oder einfach für etwas Innovatives halte, dann versuche ich mir selbst was mit ähnlichen Elementen zu erstellen. Tutorials habe ich nur anfangs angesehen. Mittlerweile wird das eher zur Seltenheit.

Gibt es denn momentan einen Designer, der dich inspiriert?

Nicht direkt, und wenn doch dann wäre es mit Sicherheit nicht nur einer. Es gibt Unmengen an talentierten Designer, viele kenn ich aus "encide". Und auch wenn man auf deviantART rumstöbert denkt man bei dem einen oder anderen Design echt nur "WOW!", aber einen Favoriten darunter habe ich nicht, nein. Samborek und detrans sollte man schon gesehen haben, sind auch einer der vielen Inspirationsquellen die ich so habe.

Deine "neuen" Fähigkeiten wecken wahrscheinlich bei vielen Interesse. Haben sich die Auftragsanfragen gesteigert und wie ist es plötzlich recht bekannt zu sein in der Szene?

Ja, was mich auch immer wieder sehr freut! Die Auftragslage ist wirklich enorm, was ich täglich an PM's und ICQ Anfragen bekomme, ist schon wirklich sehr erstaunlich. Aber ein Großteil der Aufträge und Anfragen werden direkt abgelehnt, ich bin ja kein Hermelin auf Drogen der nur ans designen denkt.
Für mich macht es keinen Unterschied bekannt oder eben weniger bekannt zu sein, solange man an seine eigenen Fähigkeiten glaubt, geht es auch ohne größere Bekanntheit gut voran.

Willst du später deine Hobbyarbeit professionell ausüben?

Die Frage stellt sich mir oft und wird mir auch oft gestellt. Ums kurz zu machen, nein. Es ist und bleibt ein Hobby, mehr aber auch nicht. Ich habe nicht vor damit mal groß Geld zu verdienen, wenn das überhaupt möglich ist. Ich denke aus meinem hoffentlich zukünftigen Abitur ist mehr rauszuholen, als "noch ein" Mediengestalter auf dieser kleinen Welt.

Du könntest auch etwas in dem Bereich studieren..

Nun, bin mir noch nicht sicher was ich genau studieren möchte, aber Produkt-, oder wie es seit neuestem heißt, "Industrialdesign" wäre schon eine Richtung, die ich einschlagen könnte, was zumindest ein wenig was mit Design so wie ich es kenne zu tun hat,

Zumindest bleibst du uns erhalten?

So viel steht fest ja. (lacht)

Arbeitest du momentan an neuen Projekten bzw. ist etwas geplant?

Ja, sogar jetzt während diesem Interview sitze ich an einem Clandesign für einen holländischen eSport Verein.
Und demnächst wird das "ParanoID Design" komplett gecodet in einem Online Shop erhältlich und für jeden günstig zu erwerben sein.
Zudem noch ein paar schlichte, minimalistische Designs und auch das ein oder andere Portfolio.

Ein Template von dir gibt's bei Basic-designs.de kostenlos zum Download. Du warst davor auch schon bei der Community aktiv. Eine Liebe die niemals endet?

Nun, neuerdings musste ich diese "Liebe" wohl letztlich doch aufgeben. Ich bin aus der Community ausgestiegen, da es dann doch zu sehr zeitraubend und beanspruchend war, auch für die Nerven. Solche Seiten fordern nicht nur designerisches sondern auch supporttechnisches Können und mit der Zeit war das nichts mehr für mich. Eher eine Mauer die dem Fortschritt im Weg stand. Für die Anfänge sind solche Webseiten ideal, aber nach einer Weile war ich ein Ideal der Community und ich konnte nun mal nicht Free Templates wöchentlich anfertigen.
Aber zur Verteidigung, ich besuche sie fast täglich.

Was würdest du Anfängern noch empfehlen?

Gerade diese Communities, die einen doch immer wieder helfen, jede Menge Tutorials (egal ob auf englisch oder deutsch) und seine Ergebnisse immer wieder vorstellen und das Feedback zu Herzen nehmen, nur so verbessert man sich.

Gibt es Leute aus Communities ( z.B  deviantart ), denen du vieles zu verdanken hast?

Aber natürlich, dir, PaIn-GFX, der mir auch zur DD verholfen hat, Tropfich die neugierige Flunder, den ganzen Watchern und Leute die konstruktive Kritik und auch Feedback geben, und das immer und immer wieder. An der Stelle auch ein dickes Gracias von mir. (lacht)

Wunderbar. Ich bedanke mich bei dir Michael und wünsche dir noch viel Erfolg und gutes Gelingen bei den kommenden Aufträgen und natürlich viel Glück beim Abitur. Das letzte Wort gehört dir.

Danke dir Thoomi für das Interview, meinen Watchern und schaut doch ab und zu wieder bei meiner Gallery vorbei.
  • Listening to: philo- Du
  • Watching: Two and a half men
  • Playing: Guitar
  • Drinking: sprite
Ein Interview mit dem Designer Oliver "tropfich" Gareis über sein Label , seine Künste und seiner Zukunft.


Hallo Oliver, es freut mich das du Zeit für das Interview gefunden hast. Stell dich doch bitte für die Leute vor, die dich noch nicht kennen.

-Ja, wie du bereits erwähnt hast heiß ich Oliver bin 19 Jahre alt und komme aus der Nähe von Hamburg.

Deine Referenzen zeugen von Kreativität - deine T-Shirts scheinen beliebt zu sein, aber auch deine Homepages sind nicht von schlechten Eltern. Wie und wann hast du begonnen dich mit dem Thema auseinander zu setzten?

-Uff, ungefähr vor 1 1/2 Jahren habe ich begonnen, damals wie bei so vielen, eSports Designs zu entwerfen. Jedoch verlor ich schnell den Reiz an Clandesigns. Zumal ich auch nie wirklich Fuß fassen konnte in der eSports Szene. Dann kam einige Zeit später einige Business Layouts, wo ich wieder mehr Freude dran hatte. Jetzt vor rund einem halben Jahr hab ich TropfichArts Hamburg finest clothing ins Leben gerufen - mein eigenes Modelabel. Angefangen hat dort alles mit selbstbemalten Shirts Caps und Schuhen, bis ich die ersten T-Shirt Designs mit Photoshop entworfen habe. Zum Release von TropfichArts konnte ich schon meine ersten Verkäufe verzeichnen, worauf ich natürlich stolz war, dass jemand mit meinen Shirts auf der Straße rumläuft. Am Anfang hab ich das noch nicht wirklich ernst genommen, da ich davon ausgegangen bin das ich gar keine Shirts los werde. Mittlerweile versuche ich mich in dem Bereich zu etablieren, stecke eine Menge Arbeit und vor allem Zeit rein, um neue Shirt Motive zu entwerfen und umzusetzen.

Wie bist du auf dein eigenes Modelabel und vor allem auf das Entwickeln von Shirts gekommen? Liegt es bei dir im Blut, hast du schon immer deine Schuhe bemalt oder bist du durch eine Person drauf gekommen?

-Wie schon sagte, habe ich als ich mit TropfichArts angefangen habe meine Schuhe Shirts und Caps selbst bemalt. Als Inspiration diente Bobsmade (www.bobsmade.deviantart.com). Einige kennen sie vielleicht. Jedoch konnte ich meine Motive nie genauso umsetzten wie ich mir das in meinem Kopf und auf dem Papier vorgestellt hatte. Daher habe ich beschlossen das Ganze mit Photoshop zu realisieren und dann auf die Shirts zubringen. Also als Person würde ich Bobsmade sagen, da ich wegen ihr überhaupt damit angefangen habe.

Wie bist du auf die Idee gekommen mit deinen Shirts Geld zu verdienen? Ich nehme mal an, du hast deine Werke in Foren zur Schau gestellt - gab es dort Anfragen oder dachtest du einfach "Das mache ich jetzt"?

-Am Anfang habe ich die Shirts meinem Freundeskreis gezeigt. Die waren ganz angetan und haben auch einige Shirts erworben. Da ich damals auf Deviantart.com ebenfalls gutes Feedback bekam, dachte ich,  probierst du es mal aus. Habe dann innerhalb von ein paar Tagen ein Design entworfen und dieses zu einem kleinen Shop entwickelt. Als dann die ersten Shirts schon am selben Abend gekauft wurden, war das wie ein Zeichen das ich damit nicht aufhören sollte.
Geld zu verdienen ist etwas übertrieben. Mir ging es damals und auch heute nicht primär um das Geld machen, sondern eher darum Leute mit meinen Shirts auf der Straße zu sehen. Einfach ein tolles Gefühl!

Hast du denn schon welche, außer Leute aus deinem Freundeskreis, mit einem deiner Shirts gesehen?

-Ja, zB. in Hamburg. Dort habe ich auf der Straße einen Jugendlichen mit einen Shirt von mir getroffen. War damals eine Bestellung von seiner Freundin. Die Welt ist klein.

Klingt Interessant! Hast du vor deine Fähigkeiten auch später im Beruf zu nutzen? Oder willst du lieber was anderes machen und das Ganze als dein Hobby ausüben?

-Danke. Also ein Traum ist es natürlich schon, das später als Beruf auszuüben oder später davon leben zu können. Ich habe zum Glück noch 3 Jahre Zeit mich zu entscheiden. Ich fange gerade eine Ausbildung als Kommunikationsdesigner an.

Gehen wir nochmal ein bisschen zurück in die Gegenwart. Wie kommst du auf deine Motive und wie setzt du sie um? Du sagtest, dass du deine Ideen auf Papier nie so richtig umsetzten konntest - machst du dir dennoch Skizzen oder legst du einfach am PC los?

-Hm, es gibt Zeiten wo mir viel einfällt wo ich sehr Kreativ bin, aber auch Zeiten wo mir rein gar nichts einfällt. Meist kommen sie einfach spontan und ich versuch sie dann auf einem Blatt Papier vorzuzeichnen. Danach scanne ich das Motiv ein und setzt es dann auf dem PC um. Damals hatte ich mein Motiv auf einem Blatt Papier drauf und habe mir dann schon in Kopf dazu gedacht wie das Ganze mit Leuchteffekten und nach der Bearbeitung aussehen könnte. Daher bin ich von den Textilfarben weggekommen.

Wenn du dein Motiv umsetzt - wie lange brauchst du? Abreitest du ohne Pausen dran oder machst du es in einem längeren Zeitraum?

-Das ist von Motiv zu Motiv unterschiedlich, an einigen sitze ich nur 5-6 Stunden an den neusten ( auch die jetzt folgen werden ) sitze ich meist mehr als 15 Stunden. Nach einigen Stunden mache ich meist eine Pause oder mache erst am nächsten Tag weiter.

Also dürfen wir davon ausgehen das in den nächsten Tagen neue Shirts kommen?

-Die nächsten Tage noch nicht. Die neuen Shirts kommen zusammen mit einer kleinen Überraschung!

Einer kleinen Überraschung? Was darf man sich darunter vorstellen?

-Dazu kann ich im Moment noch nichts sagen, tut mir leid ( lacht ).

Schade. Nochmal kurz zu deinen Werken: Lässt du dich bei großen Marken inspirieren?

-Nein

Hast du denn irgendwelche Tipps für Anfänger, die auch eigene Shirts machen wollen?

-Ja, zuerst wäre da die Bilddatei ( lacht ). DPI zahl immer auf 300. Joa, sonst gibt es da nicht viel zu sagen wie auch bei dem Webdesign, es ist noch kein Meister von Himmel gefallen ( lacht ). Also üben, üben, üben.

Hast du all deine Fähigkeiten durch "üben, üben, üben" gelernt oder gab es da Hilfen?

-„üben, üben, üben.“

Okay, bevor wir zum Schluss kommen - willst du jemand grüßen?

-Ja, zu allererst xxchange ( www.xxchange.deviantart.com ), die mir in den letzten Wochen tatkräftig unter die Arme gegriffen hat ( Produktbilder, Promotion auf ihrem Blog uvm. ). Danke nochmal an alle bisherigen Käufer von TropfichArts T-Shirts, und zum Schluss Termi ( www.termi1992.deviantart.com ), Kaeku ( www. kaeku.de ), h1xndesign ( www.h1xndesign.deviantart.com ), cpl92 ( www.cpl92.deviantart.com ), elemeNt-xy ( www.element-xy.deviantart.com ), razr-designs ( www.razr-designs.deviantart.com. ), moelle ( www.moelle.deviantart.com ), ephix ( www.ephix.deviantart.com ) und dich.

Wo kann man dich antreffen? In welchen Communties bist du unterwegs?

-Auf Chillys-World, Gamer-Designs, Behance, Deviantart, Twitter und Facebook.

Wunderbar. Ich bedanke mich herzlichst bei dir für deine umfangreichen Informationen und wünsche dir viel Erfolg und gutes Gelingen in der kreativen Welt.

-Vielen Dank für das tolle Interview.

__________________________________________________________________________________________________

:icontropfich:
www.tropfich.deviantart.com - Deviantart Account
www.tropfich.de - Offizielle Homepage
www.behance.net/tropfich - Behance Account
www.twitter.com/tropfich - Twitter Account

__________________________________________________________________________________________________


Andere Interviews

Interview mit ogereye.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Interview mit der-sebastian.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…
  • Listening to: Olson Rough - Der Winter ist vorbei
  • Reading: Die Geister über dem Balkan
  • Watching: icq chat
  • Playing: Guitar
  • Drinking: Cola-mix
Hallo Welt !

Check out:

Tropfich.de www.tropfich.de/
Follow me! twitter.com/Thoomii_

Interviews

Interview mit ogereye.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Interview mit der-sebastian.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Jetzt die Interviews als Word Datei runterladen!

thoomii.th.ohost.de/Interviews…

Stay cool!
  • Listening to: Clueso - Wir woll'n Sommer
  • Reading: Die Geister über dem Balkan
  • Watching: Two and a half men
  • Playing: Guitar
  • Eating: Sensations
  • Drinking: Cola-mix
Happy Birthday tooo element!
Die besten Wünsche und das es so weiter geht mit dir ;)

_______________________

Donnerstag , 24.12 : Birthday of Thoomii  :D
  • Listening to: Der Junge mit der Gitarre - Bin ich Jesus?
  • Reading: Andorra - Max Frisch
  • Watching: Taff
  • Playing: guitar :f
  • Eating: Sensations
  • Drinking: Libella
Hey girls , what's up?

german..

Nachdem Interview mit Gnomdesign wird die Wochen wieder ein neues folgen.Mit wem wird hier noch nicht verraten , aber es wird interessant!

Follow me twitter.com/Thoomii_

Achja , z.Z arbeite ich an ein paar Sachen , dauert aber noch ein wenig bis ihr mehr erfährt.:)

___________________________


Gewinnspiel bei Gnomgames.de
Mitmachen und gewinnen.

www.gnomgames.de/special/die-g…



___________________________


Interview mit ogereye.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Interview mit der-sebastian.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Jetzt die Interviews als Word Datei runterladen!!!

thoomii.th.ohost.de/Interviews…

Stay cool!
  • Listening to: Der Junge mit der Gitarre - Bin ich Jesus?
  • Reading: Andorra - Max Frisch
  • Watching: Taff
  • Playing: guitar :f
  • Eating: Sensations
  • Drinking: Libella
Interview mit einem in der Szene sehr bekannten Designer.
- Gnomdesign [ogereye]


  - Gnomdesign www.gnomdesign.de/
  - Gnomgames www.gnomgames.de/
  - Gnomblog www.gnomblog.de/
  - Deviantart ogereye.deviantart.com/


_____________________________________________________

Hallo Gnomdesign.Es freut mich das ein solch bekannter Designer Zeit für das Interview gefunden hat.Stell dich doch bitte einmal kurz vor.

Ja, mein Name ist Jens Fiedler und bin wohl eher als Gnomdesign bekannt. Ich bin mittlerweile 25 Jahre alt und arbeite hauptberuflich als Mediengestalter mit dem Schwerpunkt Screendesign und Illustration.
Nebenberuflich erwirtschafte ich mir die eine oder andere DM mit dem gestalten kleinerer Grafiken als Freiberufler

Mittlerweile bist du ja sehr bekannt.Wie lange designst du denn schon?

Also angefangen, habe ich damals 1999 mit dem Gestalten schöner Netobject-Seiten (ähnlich wie Frontpage nur viel schlechter). Allerdings hatte ich da mit Grafik an sich noch nicht viel zu tun.

Wie bist du damals auf das Thema "Grafik" gekommen?

Also gezeichnet habe ich schon immer, damals angefangen mit "tollen" Zeichnungen von Mario und Co. Ich war so zu sagen schon immer ein Zocker. Und übers Spielen oder eher gesagt über Starcraft bin ich dann auch zur Homepageerstellung gekommen, was dann mehr oder weniger zum Grafikdesign führte.

Vielleicht kannst du uns erzählen wie es nach deinen Anfängen weiter ging.Wann hat es klick gemacht und wann hast du richtig mit dem Thema Homepageerstellung angefangen?

Also generell habe ich - wie viele andere wohl auch - versucht mit meinen schlechten Designs ein paar Mark zu verdienen. Früher wollte ich halt dann mal für eine komplette Clanhomepage mit allen Unterseiten 50 DM haben. Richtig klick hat es dann erst im Jahre 2007 gemacht, ich hatte viel Freizeit während meines Studiums und habe hier und da mal ne Anfrage bekommen, als ich dann mal 80 Euro für ein Design bekommen habe, wollte ich mir einfach ein paar Dinge kaufen und normal Arbeiten fand ich doof

Jeder fängt klein an .Mittlerweile hast du bekannte Kunden für dich gewonnen können ( u.a Enro Griffins ).Kamen die Kunden auf dich zu oder hast du dich in Foren rumgeschlichen und nach Aufträgen gesucht?

Also nach Aufträgen halt ich schon lange nicht mehr ausschau. Eigentlich krieg ich genug Anfragen, allerdings sortier ich da schnell aus und lehne entweder einen Großteil ab oder Leute sind sich der Kosten nicht bewusst und springen selbst ab.
Generell habe ich seit geraumer Zeit wenig Freizeit und stöber nur noch gelegentlich in Foren rum. Das liegt aber auch an den Foren an sich...

Es gibt kaum ein Forum mehr ohne Flames.Wie kannst du dir erklären, dass das Niveau so stark gesunken ist oder war es deiner Meinung nach schon immer so?

Also ich bin nicht sicher ob sich das Niveau geändert hat oder die eigene Ansicht. Aber generell wurde meiner Meinung nach früher nicht soviel geflamed und man fühlte sich auch nicht immer direkt angegriffen.
Aber das kann auch einfach an der wachsenden Masse liegen, als ich angefangen habe zu zocken, gab es noch keine Flats und Kinder wurden durch die Kosten meistens ausgesperrt.
Generell denke ich das größte Problem in den Foren ist der immense Altersunterschied und der dadurch stark andere Intellekt.

Interessante These.Aber ich möchte gerne noch mal zu deinen Arbeiten zurück kommen.Wie gehst du an deinen Arbeiten ran, skizzierst du erst deine Ideen oder öffnest du direkt das Programm?

Also ich muss sagen, früher habe ich einfach drauf los designed, gerade im privaten Bereich fang ich einfach mal mit dem Header und einer Contentbreite an, der Rest ergibt sich dann.
Für aufwendigere Designs wie beispielsweise Browsergames, mache ich aber seit geraumer Zeit Skizzen, das erspart mir letztendlich ein wenig Arbeit bei der Komposition. Hauptberuflich kriege ich meistens Wireframes als Vorlage oder entwickele an Hand bestimmter Vorgaben eigene Konzepte, direkt als Mockup.

Bearbeitest du deine Aufträge mit Photoshop und Illustrator oder gibt es da noch weitere Programme die du gerne benutzt?

Ich nutze eigentlich nur Photoshop. Illustrator ist mir einfach zu teuer, gerade weil von mir eigentlich zu 80% Logos verlangt werden, die im Grunde nichts mit der Erstellung von Logos zu tun haben und welche auch nicht in Illustrator Logogerecht umsetzbar wären.

Interessant zu wissen.Du weißt ja sicherlich selber, das Inspiration eine große Rolle spielt.Oft sieht man das die Grenze zwischen Inspiration und Nachbau überschritten wird.Wie stehst du zu diesem Thema?

Also das ist wohl das einzige Thema wo sich mir die Nackenhaare sträuben, Inspiration ist für mich das schöpfen "NEUER" Ideen aus einer anderen Arbeit und hat nichts mit dem übernehmen oder nachahmen eines Designs oder dessen Komponenten zu tun.
Ein gutes Beispiel ist mein WoW-Gildendesign, dazu wurde ich von feer <3 inspiriert, allerdings sieht sein Design in keinster Weise wie meins aus oder umgekehrt

Allerdings sehen viele Anfänger das ein wenig anders.Natürlich ist der Weg für einen Anfänger steinig und nicht leicht.Hast du irgendwelche speziellen Tipps oder bist du einfach der Meinung "learning by doing"?

Also ich selbst habe keine Tutorials oder dergleichen genutzt, das liegt nicht daran das ich Tutorials nicht hilfreich finden würde, sondern eher an der Tatsache, das es kaum Tutorials gibt die Lösungsansätze bieten. Die meisten Tutorials zeigen eben nur, wie man genau dies oder das nachbaut, aber nicht warum man das so macht oder wie man darauf kam.
Somit ist learning by doing wohl am besten, da bringt leider auch das nachbauen nicht viel, da man da nicht selbst lernt, sondern nur lernt zu kopieren. Selbst ist der Grafiker!

Ein gutes Schlusswort, wie ich finde.Welche Person würdest du denn gerne in einem Interview mal hören?

Joe Mad, fand ich früher ganz toll und halte ich auch so noch für einen sehr kreativen Kopf, auch wenn ich seine Arbeiten nicht mehr so genial finde wie früher. www.joemadfan.com/

Das war's dann auch schon, mir hat's Spaß gemacht etwas über dich zu erfahren.Ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg in der Branche.Die letzten Wörter gehören dir.

Danke fürs Interview. Ich bin jetzt raus

:iconogereye:

_____________________________________________________


Interview mit der-sebastian.deviantart thoomii.deviantart.com/journal…

Jetzt die Interviews als Word Datei runterladen!!!

thoomii.th.ohost.de/Interviews…
Hier das Interview mit Sebastian.
Weitere werden folgen , bitte schaut noch mein letztes Journal an und votet weiterhin.
thoomii.deviantart.com/journal…

_________________________

Hallo Sebastian, es freut mich das du Zeit für das Interview gefunden hast. Stell dich doch bitte für die Leute die dich nicht kennen vor.

Wie bereits erwähnt, heiße ich Sebastian, komme aus dem schönen Norden Deutschlands und wohne in der Nähe von Flensburg.  Ich bin 17 Jahre alt gehe noch zur Schule und strebe an, Mediengestalter zu werden.

Wie man an deinen Arbeiten sieht, weißt du was du machst. Kannst du was über deine Anfänge erzählen und uns sagen wie du zum designen gekommen bist?

Ja meine Anfänge hatte ich durch den eSport  , 5 Kumpels und Ich waren so eine Art Team und haben paar funwars übers irc gedaddelt, denn haben wir uns entschlossen eine Homepage zu mache, dachten das wäre richtig einfach, und der große Bruder eines mates gab uns ein paar Programme, nur ich war der einzige der sich 99%ig damit auseinander gesetzt hat. Früh habe ich gemerkt, dass es mir viel Spaß bringt und ich doch erst klein anfangen muss. Nun bin ich da, wo ich jetzt bin.

Durch den Esport kenne ich dich ja *lach*. Du sprichst das Thema Programme an, welches Programm benutzt du? Was empfiehlst du den Lesern?

Ja ich bin der größte Photoshop-vernatiker. Also Jungs ran an PS und los designen.

Welche Version benutzt du?

Benutze z.Z. Photoshop CS4, hätte aber am Liebsten mein CS3 wieder.

Interessant zu hören .Nun zu einem anderen Thema. Heutzutage sieht man in Foren viele Designer die sich viel Inspiration bei den bekannten Designern holen. Wie stehst du zu dem Thema? Holst du dir selber auch Inspiration oder bist du da sehr selbständig?

Wenn jetzt "nein" sage, würde ich lügen. Würde sagen dass ein TOP Designer, das ausmacht. Und da wir alle auf dem Weg bis dort hin nach oben sind, finde ich Inspirationen vollkommen in Ordnung, sofern man es nicht übertreibt.

Hast du einen bestimmten Designer bei dem du dir Inspiration geholt hast, oder war das immer unterschiedlich?

Immer sehr verschieden, also Inspiration ist ja eigentlich jene mentale Kraft, die neue Ideen hervorbringt. Auch wenn es oft falsch verstanden wird, auch von mir persönlich! Es gab immer Designer die mich wirklich INSPIRIERT haben, aber auch welche wo ich dachte: "wow so ein Element, möchte ich auch gern in meinem nächsten Design haben!"

Wie gehst du an deinen Arbeiten ran? Skizzierst du deine Sachen vor der Herstellung immer oder machst du einfach Photoshop auf und arbeitest drauf hin?

Hehe, Ja ich bin genau der Mitteltyp, ich öffne Photoshop und erstelle eine Photoshop-skizze :p

So geht das natürlich auch  Wie lange arbeitest du an einem Layout und zu welcher Tageszeit? ( Tags oder Nachts )

Nachts brauche ich meinen Schlaf, somit arbeite ich tagsüber, und wenn ich schätze brauch ich für ein Layout: 8-18 Stunden.

Du sprachst vorher an, dass dein Traumberuf Mediengestalter ist. Was macht der Beruf für dich so attraktiv?

Ja an diesem Beruf reizt mich die Freiheit und vor allem die Kreativität, die Arbeitszeiten und der Arbeitslohn, der garnichtmal so schlecht bezahlt wird.

Geld ist immer Gut .Nun machen wir ein Sprung vom Thema Design zu Foren. Wie ist deine Einstellung zu Foren, bist du der Meinung das einem dort geholfen wird oder ist es für dich eher nervig?

Nervig auf gar keinen Fall, Ich bin der Meinung dass mit jedem Anfänger ein Forum sehr geholfen wird. Ich selber bin nicht mehr der Forum Typ, denn die Kritik, die ich dort vllt bekommen würde, bekomme ich auch z.B. durch meine ICQ Liste oder deviantART.

Hast du irgendwelche Tipps für Anfänger, wie sie am besten anfangen sollen?

Puh, schwer. Tut mir Leid aber ich kann auch nur das bestätigen, was alle anderen auch sagen: learning by doing!

Alles klar .Bevor wir zum Schluss kommen, möchte ich noch eine letzte Frage stellen. Wen würdest du gerne in einem Interview sehen?

Hätte gerne den lieben Pcwunder im Interview, aber auch um die Beiden fremden Personen klar zu machen, Element-xy und Nemesis!

Okay, dann bedanke ich mich für das Interview mit dir. Es hat wirklich Spaß gemacht und wünsche dir noch viel Spaß & Erfolge bei deinem Werdegang. Das letzte Wort gehört dir.

Ja ich bedanke mich auch für das nette Gespräch Thomas und würde gerne noch ein paar Leute grüßen:
Nemesis, Element, Overcrock, Plantanium und Riva.

__________________________________________________________

:iconder-sebastian:
:iconder-sebastian:
Zur Zeit arbeite ich noch an einem Auftragsdesign , in welches ich sehr viel Zeit stecke , da es eher in Richtung pompös.Ein wenig dauert es aber noch bis ich sie hochladen werde.
Zum Thema Design gibts ansonsten wenig zu sagen , paar kleinere Sachen werden eventuell bald folgen.

Und sonst?

Ja , mir gehts soweit gut , auch wenn die Schule ziemlich anstrengend ist.
Ansonsten habe ich mir überlegt ob ich mal nich ein interview führe.Da ich aber z.Z
keine Subscription habe , schreib ich hier die möglichen Kanidaten rein.Wer will kann ja schreiben , wen er sehen will.</b>


pcwunder pcwunder.deviantart.com/ …

element-xy element-xy.deviantart.com …

pshr pshr.deviantart.com/ &nbs…

xxxnemesis xxxnemesis.deviantart.com/&nbs…

iSHOKZz ishokz.deviantart.com/ &n…

razr-designs razr-designs.deviantart.com/&n…

marco-gualdi marco-gualdi.deviantart.com/&n…

yo0ku yo0ku.deviantart.com/ &nb…



Peace out!
  • Listening to: Matisyahu
  • Playing: guitar
  • Drinking: Colamix
So hoffe ich es doch , nachdem auch bei uns in Baden-Württenberg , die Ferien zu Ende sind.
Der erste Schultag war okay , scheint stressig zu werden dieses Jahr.

Ansonsten bedauere ich es das der schöne Sommer vorbei ist , kalt - dunkel - windig.Was gibt es schlimmeres?

Dennoch ist alles i.O bei mir.

Zum Thema designen gibts nicht viel zu sagen.Die nächsten Wochen wird das Design für den Clan Illusion Gaming vorgestellt , die Tage wird ein weiteres Logo kommen , ich arbeite an einem neuen Design ( Fire! XD Versuch paar neue Dinge ) und ich modde alte Designs um für Kunden und eines für Gamer-Designs.de

Mein Portfolio steht in der V1 , da wird es allerdings noch einige Änderungen geben , bevor ich es release.

Ja , das wars dann eig auch schon , ich wünsch euch alle ein frühes Schuljahr ( wer noch zur Schule geht ) und möchte mich vorallem bei :razr-designs: , :element-xy: und :pcwunder: grüßen.

Ansonsten natürlich auch an alle anderen da draußen , mit denen ich regelmäßig schreib , die mir Kommentare machen , meine Arbeiten schätzen und mich watchen.^^

So far - stay cool!
Thoomii
  • Listening to: Blumio
  • Watching: Futurma
  • Playing: guitar
  • Drinking: Colamix

Arbeit , Arbeit , Arbeit..

Journal Entry: Mon Aug 3, 2009, 9:25 PM
Die Ferien haben auch bei vor wenigen Tagen begonnen.Mir gehts soweit gut , bis auf das dürftige Wetter.

Arbeit ist auch genug da.U.a 3 Clanpages + 1 Collab ( sorry das es solange dauert! :( ) und eine Page für ein Mottorad Club.
Die nächsten Wochen kommen dann auch neue Screens.;)

Ansonsten gibts nichts weiteres wissenwertes , hoffe es wird euch gefallen.;)

Don't forget!
Stay cool!

  • Listening to: Onkelz - Wiedermal nen Tag verschenkt
  • Watching: Scrubs
  • Playing: guitar
  • Drinking: Colamix

Einfach geil!

Journal Entry: Sun Jul 19, 2009, 10:00 AM
Deviantart-Meeting / Stuttgart , 18.Juli.2009

Ein Tag an den ich mich lange erinnern werde.
28 Leute sind gekommen , darunter nur tolle Personen.
Das Ganze war ein voller Erfolg und alle hatten extrem Spaß.Das Wetter war ganz gut und wir hatten viel Glück mit lustigen Menschen in Stuttgart.( Alter Mann , der für uns sang.Hübsche Frauen die mit uns Bilder machen und natürlich die Jumpstyler , die dafür gut waren uns zum lachen zu bringen mit ihren "Fähigkeiten"

Ein 2. Meeting wird es irgendwann aufjedenfall geben.;)

Unsere gruppe ( Fotos und co ): devmeet-stuttgart.deviantart.c…

Unser Video : www.youtube.com/watch?v=yfwHtF…

Für mich persöhnlich ein total toller Tag.Ich kann nur sagen , dass es extrem cool und vorallem lustig war.:)

Wer nicht da war , hat echt was verpasst.

Danke an alle!

Ansonsten noch kurz zu mir und meinen Sachen :

Mir geht es wirklich gut , solangsam findet auch die Schule ein Ende und bald sind Ferien.Welche auch dazu genutzt werden , Designs zu erstellen.;)
Ansonsten arbeite ich zur Zeit an meinem Portfolio.

Das reicht denke ich mal an Informationen :)

Stay cool - Peace!
Thoomii

  • Listening to: KIZ - Halbstark
  • Playing: guitar
  • Drinking: Cola

Deviantart Meeting - die heibe Phase

Journal Entry: Sat Jul 11, 2009, 12:28 PM
Heyho folks!

Nur noch wenige Tage , dann ist es soweit.Das Deviantart Meeting in Stuttgart.
Wann wo wie?

Wann : 18 Juli
Treffpunkt : Schlosspark
Offizieller Beginn : 14.00 Uhr
Offizielles Ende : 19.00 Uhr

Ich werde ab 11.00 Uhr im Schlosspark stehen , sprich ihr könnt auch gerne früher kommen.Erkennen könnt ihr uns mittels Schilder , aufdenen "Deviantart Meeting" draufsteht.

Natürlich gibt es auch Leute die sich in Stuttgart nicht gut auskennen , deshalb folgt morgen noch eine kleine Beschreibung per Google Maps.Wer will , kann sich auch gerne abholen lassen.

Wenn dies jemand will soll er einen Comment schreiben , mit welchem Zug er kommt und wann er kommt.(Am besten vor dem Offiziellen Beginn)

Bislang umfasst das Meeting ca. 25 Personen.Ich denke das ist doch eine ordentliche Summe , dafür das es nicht von Deviantart direkt kommt.

WEGBESCHREIBUNG img33.imageshack.us/img33/5650… danke an Baelavay:iconbaelavay:  

Prgramm?

Das Programm umfasst ein kleinen Wettbewerb.Wie genau der aussieht erfährt ihr an dem Tag.
Am Anfang redet man natürlich mit jedem erst.
Ich hoffe ihr habt noch ein paar spannende Ideen :)


__ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___

Kurz zu mir :

Bei mir ist alles in Ordnung.Ich arbeite zur Zeit an einem Hosting Design und mein Portfolio , das warscheinlich auch online gehen wird.
Ansonsten will ich noch paar Clandesign erstellen vor den Ferien um ein wenig Geld in die Ferienkasse zu spühlen , welche in 2 Wochen beginnen.:))

Das wars dann auch schon , wenn ihr noch Fragen habt dann fragt und schreibt einfach ein Comment.
Ich freu mich auf den 18.Juli und bin jetzt schon aufgeregt , es wird bestimmt richtig cool ;)

Euer Thomi

  • Listening to: Clueso - Vergessen ist so leicht
  • Playing: guitar
  • Drinking: ColaMix

18.Juli - Deviantart meeting Stuttgart

Journal Entry: Thu Jul 2, 2009, 8:08 AM
hey Leute ,

Der Termin steht fest , am 18.Juli ist es soweit.Das Deviantart meeting in Stuttgart findet statt.

Im Schlosspark werden die ersten Personen mit Schildern da stehen.Um natürlich sicher zu gehen das uns jeder sieht.Wer sich in Stuttgart nicht auskennt sollte bescheid sagen , dann kann man was organisieren.

Ich bitte nochmal um ein klares Zeichen wer kommt , per Comment oder Icq/Email.
Mit festen Zahlen kann man besser mit umgehen.
Wenn ihr euch noch nicht sicher seid , dann überlegt es euch gut! ;)

Wenn ihr noch Fragen habt , dann fragt.;)

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Über mich

Aktuell arbeite ich an 3 Sachen : mein Portfolio , ein Clandesign für ein PS3 Clan und eine HostingSeite.
Die nächsten 2 Wochen sollten mindestens 2 Sachen rauskommen.;)

Ansonsten ist bei mir alle supi - die Ferien beginnen bald und ich freu mich total.
Noch 4 Arbeiten und fertig ist das Jahr.

pcwunder.deviantart.com/ , gamer-designs.de/ , arrowtec-media.deviantart.com/ , www.rsv-design.de/ , thoomii-freestuff.deviantart.c…


SCHAUT AUF thoomii-freestuff.deviantart.c…
Mein 2. Account mit free .psd Dateien zum Download.Ein Blick lohnt sich immer!
</sub>

Stay cool! - Peace
Thoomii

:iconthoomii-freestuff:

  • Listening to: Clueso -wartmal
  • Watching: two and a half men
  • Playing: guitar
  • Drinking: deit

Deviantart Meeting - Stuttgart.

Journal Entry: Mon Jun 22, 2009, 9:47 AM
Hey folks!

Da die Idee mit dem Deviantart-meeting gut ankommt , haben mein mate und ich jetzt den ersten Termin entschieden.(Er gilt als erster Vorschlag , wenn nicht viele abspringen wird dieser behalten.) Es ist der 18.Juli

Natürlich treffen nicht nur wir , sondern auch ihr die Entscheidungen.
Wir wollte euch einfach mal fragen , hat jemand ne coole Idee was wir machen könnten , nachdem wir uns kennen gelernt haben?
Alle Vorschläge werden entgegen genommen.-> Comment schreiben.

____________

Bei mir läuft alles super , wie immer stressig aber das geht schon;)
z.Z arbeite ich an kleineren Sachen und hab keine sonstige Arbeit vor mir.(Außer es kommt was rein :) )
Geplant ist als nächstes ein Free Template.

Das wars aber dann auch schonwieder von mir.
Mich würde es freuen , wenn sich Leute melden und interesse zeigen.

Look

pcwunder.deviantart.com/
gamer-designs.de/
arrowtec-media.deviantart.com/
www.rsv-design.de/
thoomii-freestuff.deviantart.c…
impactox.deviantart.com/

SCHAUT AUF thoomii-freestuff.deviantart.c…
Mein 2. Account mit free .psd Dateien zum Download.Ein Blick lohnt sich immer!


stay cool! - peace

:iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff:

  • Listening to: KIZ - Hurensohn

Stuttgart und Umgebung , wir suchen euch!

Journal Entry: Sat Jun 20, 2009, 1:28 PM


Hey folks!

Da die Idee mit dem Deviantart-meeting gut ankommt , haben mein mate und ich jetzt den ersten Termin entschieden.(Er gilt als erster Vorschlag , wenn nicht viele abspringen wird dieser behalten.) Es ist der 18.Juli

Natürlich treffen nicht nur wir , sondern auch ihr die Entscheidungen.
Wir wollte euch einfach mal fragen , hat jemand ne coole Idee was wir machen könnten , nachdem wir uns kennen gelernt haben?
Alle Vorschläge werden entgegen genommen.-> Comment schreiben.

____________

Bei mir läuft alles super , wie immer stressig aber das geht schon;)
z.Z arbeite ich an kleineren Sachen und hab keine sonstige Arbeit vor mir.(Außer es kommt was rein :) )
Geplant ist als nächstes ein Free Template.

Das wars aber dann auch schonwieder von mir.
Mich würde es freuen , wenn sich Leute melden und interesse zeigen.

Look

pcwunder.deviantart.com/
gamer-designs.de/
arrowtec-media.deviantart.com/
www.rsv-design.de/
thoomii-freestuff.deviantart.c…
impactox.deviantart.com/

SCHAUT AUF thoomii-freestuff.deviantart.c…
Mein 2. Account mit free .psd Dateien zum Download.Ein Blick lohnt sich immer!


stay cool! - peace

:iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff::iconthoomii-freestuff:

  • Listening to: KIZ - Hurensohn

Subscription and anderes

Journal Entry: Sun Jun 14, 2009, 7:55 AM


Hey folks!

Ich hab nun ne Subscription.
Die nächsten Tage werde ich es mir genauer anschauen.

Was gibts neues?

Die Page für mynrage steht nun.Die Final Version könnt ihr euch in der Gallery reinziehen und die Code version auf www.mynrage.de.
Die nächsten Wochen werden für mich stressig , aufgrund von Schularbeiten u.Ä.

Die nächsten Wochen/Monate werd ich vorallem auf Fortbildung setzten.Neues probieren etc.

Ansonsten läuft alles top.

Look

pcwunder.deviantart.com/
gamer-designs.de/
arrowtec-media.deviantart.com/
www.rsv-design.de/
thoomii-freestuff.deviantart.c…

SCHAUT AUF thoomii-freestuff.deviantart.c…
Mein 2. Account mit free .psd Dateien zum Download.Ein Blick lohnt sich immer!


stay cool! - Peace!
thoomii

  • Listening to: Phillip Poisel - Halt mich
  • Reading: Icq Messages
  • Watching: Confed Cup
  • Playing: cs 1.6
  • Eating: cake
  • Drinking: nothing
  • Listening to: KIZ - Geld essen
  • Reading: some stuff
  • Watching: simpsons
  • Playing: cs 1.6
  • Eating: chicken
  • Drinking: deit
Welcome!

Neues :

Die Page für mynrage ist soweit fertig , bald kommt dann die final Version in mein Deviantart Account.Ansonsten arbeite ich an zwei Logos , eines für Real.Gaming und eines für "unbekannt" ;).An dem GD Free Template bin ich auch grad dran , aber wird ziemlich gestoppt durch diversen Sachen.

Ansonsten arbeite ich an nem buisness Design , mehr dazu unten.


Geplantes :

Dieses Jahr will ich nutzen , um micht fortzubilden.Dazu gehört auch mehr in die Kategory "firmendesigns" zu gehen.Warum? - Ganz einfach.Natürlich strebe ich auch beruflich etwas an und möchte mich ganz gerne 2010 in ruhe nach einem Praktikum schauen.Dazu gehören , wie ich denke , mehr Sachen in solchen Richtungen.Deshalb werde ich mich damit in den nächsten Monaten beschäftigen.Ob ich jetzt alle Werke hochladen ist ungewiss , da es ja "nur" Training ist.

Natürlich werde ich weiter an Clandesigns arbeiten und auch Aufträge annehmen.

z.Z wie oben schon erwähnt arbeite ich an einem "business design" , welches das 1.Design meines Trainings sein soll.Dabei versuch ich auch mehr in Richtung Kreativität zu gehen , schönes Gespiele mit Farben und Formen , allerdings ziemlich schlicht.

whatever , das ist das was ich plane , was ich mir vornehme für die nächste Zeit.
höhö , viel geplant , ich hoff ich schaff das mit den Sachen.;)

Sonstiges :

Mein Leben ist z.Z perfekt.Zwar sehr stressig , dank der Schule.Aber dennoch einfach klasse.;)


try out :

pcwunder.deviantart.com/
gamer-designs.de/
arrowtec-media.deviantart.com/
www.rsv-design.de/

stay cool! - Peace!
thoomii
  • Listening to: apokalyptischen reiter - adrenalin
  • Reading: Messages
  • Playing: 1.6
  • Eating: Bounty
  • Drinking: deit
Peace Leute.

Als erstes möchte ich bitte eure Meinung hören.Ich suche ein Bildschirm ( 22² reichen ).Preis darf bis 200 gehen , da sollte es genug Auswahl geben.
Natürlich sollte er vorallem gut fürs designen sein , allerdings auch fürs zocken.
Ich wäre euch dankbar wenn ihr Links postet bzw Erfahrungen.

Hier 2 Modelle die es mir angetan haben :

geizhals.at/deutschland/a37303…
geizhals.at/deutschland/a31645…

[ Was haltet ihr von diesen? ]

Nun Neuigkeiten :

..demnächst kommt die Page für mynrage.de raus.Nur noch Kleinigkeiten sind zu erledigen.Danach werde ich mir warscheinlich erstmal eine Woche Pause können.Es sei denn , es kommen Aufträge o.Ä. dazwischen.Danach werd ich weiter an einem möglichen Free Template und die Page für einen Coder ransetzten.

Ansonsten folgen eventuell kleinere Sachen , die aber kaum von Bedeutung sind.

Stay cool!

visit : pcwunder.deviantart.com/

Zudem plane ich im Moment paar Sachen , auf die ich allerdings nicht näher ein gehen möchte.
  • Listening to: Martin Jondo - Rainbow Warrior
  • Reading: Icq Messages
  • Watching: DSF Doppelpass
  • Playing: Cs 1.6
  • Eating: Gummib&auml;rchen^^
Der Mai began mit enem verlängerten Wochenende.Genug Zeit zum ausruhen.

...Das T-shirt-Design für mynRage steht soweit , noch Kleinigkeiten werden verbessert.Zudem wird noch eine Homepage für diesen Clan kommen , dauert noch 2 Wochen.
Außerdem arbeite ich an einem Collab mit einem Amerikaner.Sieht ziemlich gut aus bislang , freut euch! ( Wobei hier , mehr Arbeit auf ihm lastet. ) Nebenher versuche ich die Page von einem Coder anzufertigen und auch ein Free Template für gamer-designs.de.Bei diesem werde ich versuchen mir einen neuen Style anzugewöhnen - detailreicher , arbeitsintensiver und moderner , aber dennoch schlicht.

Ich möchte euch auch gerne einladen bei unseren nun 19. GFX-Battle teilzunehmen.
Einfach mal auf gamer-designs.de/index.php?sit… vorbeischauen.
Der Gewinn ist eine Gamermouse von ZYKON.Die Regeln sind leicht und zu erstellen sind 5 Squadbannern ( Css , Cs , Management , Redaktion , Warcraft 3 ).

Also warum nicht mitmachen , für eine Mouse lohnen sich doch 5 Squadbanner? ;)

Bis zum nächsten Journal!
Thoomii
  • Listening to: Yellowcard - Light up the Sky
  • Reading: Icq Messages
  • Watching: GD Forum
  • Playing: FM 09
  • Eating: Apple
Danke an alle für die 10.000.

Mir gehts super , ich genieß das Wetter in vollen Zügen ;).

Das nächste was von mir kommen wird , wird eine Seite für einen Coder sein.Das ganze handelt sich um eine Art Sponsoring.Freu mich auf die Seite , wird bestimmt was neues für mich.

Die Arbeiten an den ersten Konzepten für mein Portfolio beginnen auch , dies wird zwar sehr clean dennoch soll es was hermachen.Naja bin selber ein wenig gespannt , will zum Portfolio auch ein Logo rausbringen.

Ansonsten hoffe ich , ich finde Zeit für ein Free Template für gamer-designs.de

Besucht doch mal : pcwunder.deviantart.com/

Euer Thomy ;)