Nodokalein's avatar

Nodokalein

Beast Blood
7 Watchers
7.6K
Page Views
43 Deviations

Bound to you by Nodokalein, literature

See all
ChristinZakh
HorizonVerticalexx
KiyokoChiyo
Yukiweischen
S-Enix
ZeroWonderland
Hijirina
Picolo-kun
yayacosplay
FerioWind
Zombiesmile
sakimichan
Hootsweets
kawacy
matthoworth
maaria
NinaKask
Alena-Koshkar
Calssara
woxys
cakecrumbs
thrumyeye

Deviation Spotlight

B u r n by Nodokalein, visual art

Artist
  • Germany
  • Deviant for 11 years
Badges
Albino Llama: Llamas are awesome! (65)
thoughtART: Participated in April Fools' Day 2014

Favourite Visual Artist
CLAMP.
Favourite Bands / Musical Artists
Hans Zimmer. Globus.
Favourite Books
The Madman's Tale.
Other Interests
mermaids. tea. cats.

Comments 57

Join the community to add your comment. Already a deviant? Log In
Nachricht von dir:
Unf, sorry, dass ich so ewig gebraucht habe zum antworten!

Spinnenphobie ist ja nichts, was man sich aussucht :) (Smile) 

Uhm, ich hab von "The Evil Within" gehört und ich habe auch gehört, dass das Ende richtig richtig mies sein soll :D (Big Grin)



Nicht so schlimm, lass dir Zeit damit. :-)
Ich weiß ja, wie das ist, wenn man einfach wichtigere Sachen zu tun hat und zu nichts kommt. :dead:''
(Und wie ich gerade sehe, hab ich wieder einen halben Roman verfasst. Sowas ist natürlich förderlich, wenn man Freunde und Bekannte zu schnelleren Antworten ermutigen will. *hustironiehust*)
Übrigens merke ich das auch immer, wenn du meine Bilder favorisierst. ^^
Und das freut mich immer wie blöd, weil ich es sehr schätze, dass du nach so vielen Jahren noch immer Interesse an unserem Kontakt/ meinem Zeug hast.
Ich hab mir erst letztens wieder gedacht, wie schade es ist, dass wir nur noch wenig Zeit haben, um uns zu schreiben und wie sehr ich die Zeiten vermisse, in denen wir bis in die frühen Morgenstunden noch gechattet haben. :iconlazycryplz:
MORGENMUFFINS FTW!!!!1!11!


@Spinnenphobie:
Naja, aussuchen vielleicht nicht, aber ich hatte auch nicht immer Angst vor Spinnen.
Das ist erst im Alter von ca. 7/ 8 Jahren entstanden, als ich zu Besuch bei einem Klassenkameraden/ Nachbarn war und er mich mit einer riesigen Gummispinne erschreckt hat.
Er hat mir das Vieh ständig vor die Nase gehalten und ich hab ihm gesagt, er solle damit aufhören.
Irgendwann hab ich dann zu weinen angefangen und mich unter dem Tisch versteckt, aber er hat mir das Ding trotzdem noch vors Gesicht gehalten.
Irgendwann ist dann seine große Schwester daher gekommen und hat ihm dann das Ding weggenommen, aber seitdem habe ich Angst vor den Viechern. :iconohdearplz:
....Ich glaub, du bist die erste Person, die nicht mit mir verwandt ist und der ich das erzähle, haha. :XD:

@ The Evil Within:
Ach du Schande! Wenn ich das schon höre, will ich das Ende gar nicht wissen. ^^;
Mir haben schon die paar Trailer und Erzählungen von meinem Freund gereicht. :'D
Horrorsachen vertrag ich wirklich nur sehr schlecht. <_<;;

Sonstige Random Infos, die die Welt nicht braucht:
Irgendwie hat mein Freund eh keinen guten Einfluss auf mich, was Medien betrifft. :'D
Er hat mich letztens mit nem Anime names "JoJo's Bizarre Adventure" angesteckt.
Die Serie ist im Westen massiv unbekannt, aber gehört in Japan zu einer der erfolgreichsten Serien der Weekly Shonen Jump und umfasst mittlerweile über 111 (!) Bände.
Und ich glaube, damit ist die Serie auch eine der am längsten laufenden Serien der besagten Manga-Anthologie. Den Manga gibt es schon seit den 80ern! <_<°

Jedenfalls, lange Rede, kurzer Sinn:
Meine erste Reaktion war: "Was schaust du immer nur für einen Schmarrn an?!?" *entsetzten Blick aufsetz*
Und dann BAM! hat's mich voll erwischt. :XD:  Und jetzt bin ich wohl ein verseuchtes JoJo-Fangirl, das nie wieder auf Rettung hoffen kann.
Ich muss gestehen, ich kann nicht mal erklären, warum ich die Serie so toll finde.
Der Zeichenstil ist extrem gewöhnungsbedürftig. Ich sag nur: Muskeln über Muskeln und nochmals Muskeln; Ich meine, ernsthaft? Ich und muskulöse Typen? Mit meinem Shota-Fetisch? Seriously?
Die Charakterdesigns sind einfach nur gay und die Handlung ist so kaputt und durchgeknallt, dass man aus den ganzen "WTF?!?"-Momenten gar nicht mehr rauskommt.
Wenn man dann auch noch bedenkt, dass die Serie nach durchschnittlich 5-10 Manga-Bänden bzw. 20 Anime-Folgen die Hauptfiguren wechselt (!) und man nach jedem Part das Gefühl hat, man würde wieder eine komplett neue Serie anschauen, ist es für einen Außenstehenden unbegreiflich, wie die Serie trotzdem gut ankommen kann. :XD:
...Sorry, das musste jetzt raus. Ich hab so viele Feels zu dieser Serie und ich weiß nicht, wohin damit. :iconlazycryplz:
Nicht mal Fanarts kann ich dank mangelnder Skills dazu zeichnen. Ich hab's bereits versucht. Vergeblich. :iconmisakideskplz:
Oh, ein Roman! :D ich hab's ja schon ein bisschen vermisst.
Und vorneweg: Frohe Weihnachten! <3 ich hoffe, du hast einen wunderschönen Tag!

Wieso sollte ich deinen Kram nicht favorisieren bzw.  nicht mehr an einem Kontakt interessiert sein? 
Ich finde immer noch, dass du eine sehr spannende Person bist ;) (auch wenn unsere Weltanschauungen wohl teilweise sehr verschieden sind, aber was macht die Welt schon faszinierender als die Verschiedenheit von Menschen!) Es ist wirklich schade, dass wir nicht mehr so viel Zeit zum Schreiben haben :/ vielleicht sollten wir auf E-Mails umsteigen, vielleicht wird das mit dem antworten dann einfacher (weil E-Mails - zumindest für mich - immer eine Art Anspruch von 'du musst das schnell beantworten' haben :D).

Urgh, das ist aber auch eine Situation, die wahrscheinlich hängen bleiben würde :/
Ich hatte mal so eine ähnliche. Ein Mädel, mit dem ich zur Grundschule gegangen bin, hat mich mal zum Spielen zu sich eingeladen und ich fand eines ihrer Stoffkaninchen unglaublich niedlich. Ich weiß nicht mehr ganz wieso, aber sie hat dann angefangen so zu tun, als würde sie das Kaninchen wiederholt abstechen - Anmerkung: ich war 7 oder 8? - und es hat einen ziemlichen Eindruck auf mich gemacht :'D 

:D aah, also mit "mies" meine ich nicht "schrecklich gruselig/spannend" sondern eher "es hat die ganze Story sinnlos erscheinen lassen". Also story-technisch mies. Aber Horror-Sachen muss ich auch nicht haben. Ich bin gerade dabei "Uncharted 2" durchzuspielen (bzw. ich und eine Freundin, weil sie hat die PS3 und die Games :D allerdings spiele ich Uncharted. Sie spielt gerade "The Walking Dead" und wenn wir das alles durchhaben, dann fangen wir wohl mit "Bioshock Infinite" an, bzw. wir haben schon angefangen und werden es dann weiterspielen) und das hatte im ersten Teil so ein Kapitel, in dem es  Wendigo-ähnliche Monster gab und eeeergh, das tat schon nicht Not D:

Oha! Na dann werd ich mir das wohl mal ansehen :D
Scheint ja einen gewissen Reiz zu haben, wenn es dich erlegt hat.
Ich habe gerade keinen besonderen Flash, der mich am Leben erhält (außer Meerjungfrauen, aber das hält sich schon ein bisschen länger :D ich will mir demnächst mal die Haare türkis oder blau färben/tönen :) Meerjungfrauen-inspiriert. Mal sehen, was daraus wird).
Ich werde demnächst wohl erstmal eine Liste machen müssen, was ich alles schauen will. Es ist mittlerweile zu viel geworden!
Ich muss unbedingt Avatar: Legend of Korra weiterschauen - davor wollte ich allerdings The Last Airbender nochmal durchschauen/auffrischen - und Tokyo Ghoul soll auch uuunglaublich gut sein. Desweiteren auf meiner Liste: Detective Conan (ich bin gerade bei uhm Episode 400nochwas), Gundam Wing & Gundam Seed, Macross Frontier und was sich halt sonst noch so findet. Huff. D: es ist nicht leicht.
Ich würde gerne Mal einige deiner Fanarts dazu sehen ;) die sehen bestimmt gut aus, auch wenn du nicht der Meinung bist!
Haha, ja, Romane gehören bei uns zum Programm. :D
Ich wünsch dir auch frohe Weihnachten und vor allem eine besinnliche, stressfreie Zeit mit deinen Freunden/ Verwandten! :-)
Gab's irgendwelche speziellen Ereignisse oder Geschenke zu Weihnachten? Erzähl mal ein bisschen. :-)

Hmm, wunder dich nicht über meine Selbstzweifel. Ich bin einfach ein unverbesserlicher Schisser. |D°
Mir macht es Angst, daran zu denken, wenn der Kontakt zu Leuten abbrechen würde, die mir wichtig sind.
Hehe, das mit "spannende Person" hat mir auch noch nie jemand gesagt. :XD: Kann man positiv oder negativ auslegen, aber ich weiß ja, wie du's meinst. ;P
Hmmm, findest du unsere Weltanschauungen so verschieden? :confused:
Ich denke ja auch, dass sich in den letzten Jahren bei mir einiges geändert hat, was Weltanschauungen betrifft. Aber ist wohl auch Ansichtssache. |D°
Und ich glaube, wir haben schon etwas unterschiedliche Lebensumstände, daher wären unterschiedliche Weltanschauungen ganz normal. :P
E-Mails haben aber bei mir wahrscheinlich auch keine höheren Chancen auf eine schnellere Antwort. :'D
Sie fallen mir vielleicht eher auf als Kommentare in social communities, aber das heißt leider nicht, dass ich sie schneller beantworte. ^^;

Oha, das mit dem Stoffhasen hört sich aber echt mies an. :-/
Ich find's manchmal recht schwierig einzuschätzen, was Kindern psychisch viel ausmacht oder was sie wiederum wegstecken können wie nichts.
Bei amerikanischen Medien werden ja Nippel-Blitzer und ähnliche sexuelle Themen gerne ausgeblendet, weil sie "schädlich" für Minderjährige sein könnten.
Ich muss sagen, ich habe mich als Kind oft vor Sex-Szenen in Filmen geekelt, aber es war nicht so, dass ich deshalb irgendwie geschädigt worden wäre oder so.
Ja, lass mich in meinem Glauben, dass ich geistig unversehrt bin. :XD:
Dagegen hat es mich als Kind schon fertig gemacht, wenn ich nur den Opening von Akte X gehört habe. :'D
Meine Mama hat die Serie geliebt und sie musste beim Opening immer auf lautlos schalten, damit ich nachts schlafen konnte. :XD:''

Achso, verstehe. Das ruiniert das Spiel dann wahrscheinlich, aber das ist dann ein Grund mehr, dass ich "The Evil Within" nicht spielen muss. :P
Ach, Uncharted 2 ist dieses Spiel, wo man viel auf Steinruinen rumklettert, oder? Ich meine mich zu erinnern, dass mein Freund das mal angespielt hatte.
Dann waren diese Wendigo-Viecher in Bioshock Infinite eher unnötig? Meinst du eher story-technisch gesehen oder weil das zu viel Horror war?
Wo wir gerade bei inhaltlichen Schwächen in Spielen sind:
Ich hab bei berühmten Spiele-Reihen (z.B. Assassins Creed, Dragon Age, etc.) oft das Gefühl, dass sie sich wegen sicheren Verkaufszahlen auf die faule Haut legen und sich mit der Programmierung/ der Story nicht mehr allzu viel Mühe geben.

Haha, oh Gott, Yue! Du weißt nicht, was du tust, wenn du "JoJos Bizarre Adventure" anschauen willst!!1!1 :XD:''
Aber tu dir keinen Zwang an. Sag aber danach nicht, ich hätte dich nicht gewarnt. :XD:
"Es hat mich erlegt." Haha, schön formuliert. Erlegt ist wohl noch stark untertrieben. :''D
Aber wenn du absurd übertriebene Shonen-Serien magst, wirst du JoJo wahrscheinlich lieben.

Hmmm, sich die Haare bläulich/ grünlich färben ist immer etwas schwierig und umständlich, oder?
Ich hab zumindest gehört, dass man sich bei dunklen Haarfarben erst die Haare blondieren muss, damit sie kräftig grün werden. Stimmt das?
Mir fällt auch gerade auf, dass ich mir gar nicht darüber sicher bin, was deine natürliche Haarfarbe ist. ^^;

Du sprichst aber wirklich sehr viele interessante Serien an. :D
Avatar wollte ich auch mal irgendwann anschauen. Aber da müsste ich wirklich bei 0 anfangen, weil ich es damals, als es noch im Fernsehen lief, total verpeilt habe. |D°

Tokyo Ghoul ist wirklich gut, aber Geschmackssache. Ich denke schon, dass es dir gefallen könnte, wenn ich deinen Geschmack richtig einschätze. :-)
Ich persönlich mochte es halt nicht so, weil ich die Story ziemlich vorhersehbar fand und es mich inhaltlich auch zu stark an "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" erinnert hat.
Aber ich gebe zu, dass ich auch nur die ersten zwei Folgen vom Anime angeschaut habe.
Wenn mich eine Serie nicht von Anfang an überzeugt und mich zu stark an andere Serien/ Geschichten erinnert, schau ich's aus Prinzip nicht weiter an. ^^;
Den Manga finde ich irgendwie besser. :P
Und irgendwie erschien mir diese übertriebene Gewaltdarstellung im Anime unnötig.
Ich meine, dass es um menschenfressende Wesen geht, rechtfertigt schon, dass man viel Blut und zerstückelte Leichenteile sieht.
Aber warum müssen da manche von diesen Ghoulen solche "Orgasmen" bekommen und abgehen wie ein Zäpfchen, wenn sie gerade in ner Fressorgie sind?
Ich geh ja auch nicht so ab und rede mit meinem Essen, wenn ich gerade was esse, was mir schmeckt. Fand ich halt irgendwie sinnfrei.
Es hat auf mich halt den Eindruck gemacht, dass die Produzenten manche Ghoule nur zwecks der Schockeffekte so monströs dargestellt haben und das finde ich mittlerweile einfach so abgeklatscht in Animes/ Mangas.
Hmmm, ich hoffe, du verstehst, was ich meine. :P
Aber es ist generell schwer, mich von der Originalität einer Story zu überzeugen. Daher muss meine Meinung nicht viel heißen. |D°

Mit Detektiv Conan tust du dir wirklich keinen Gefallen, was die Anzahl an Episoden betrifft. :'D
Aber ich denke, die Serie ist es wert, durchzuhalten. :P

Gundam Wing und Gundam Seed find ich auch klasse. :D
Meine Schwester ist wahrscheinlich einer der größten Gundam Seed-Fans.
Daher war es klar, dass ich früher oder später mit dieser Serie auch in Berührung kommen musste. |D°
Ich hab allerdings auch noch nicht alle Folgen gesehen. Sollte ich evtl. mal nachholen. Roll Eyes

Macross Frontier hat mich ehrlich gesagt nicht so vom Hocker gerissen. Aber hab wieder mal nur die ersten paar Folgen angeschaut. |D°
Wie gesagt, wenn mich eine Serie nach den ersten paar Folgen noch nicht aus den Socken hauen kann, war's das für mich. ^^;

JoJo-Fanarts wird es bestimmt früher oder später mal von mir geben.
Aber dann wahrscheinlich eher auf Facebook. Auf Deviantart und animexx lade ich ja nur fertige Artworks hoch.
Und ich hab im Moment nur einen Haufen Skizzen gemacht. Ich taste mich langsam an den Stil voran. ^^;
Der Zeichenstil ist zugegebenermaßen gewöhnungsbedürftig und zunächst abschreckend.
Aber es fasziniert mich, wie markant der Manga-ka Nasen und generell Gesichtsmerkmale zeichnet.
Ich hab diese klassischen Shoujo-Stile irgendwie so satt, wo die Nasen nicht mehr als kleine Punkte sind. <.<''
Sogar die Wimpern zeichnet er bei Augen sehr markant, aber die Typen sehen trotzdem noch sehr männlich aus. Das finde ich halt sehr interessant irgendwie. ^^°
Thank you for the fav! >u< :heart:
You're welcome :3
Danke für die Favos, Yue! :la:
Ich hör in letzter Zeit so selten von dir. Alles okay bei dir? :worry:
Ich hab übrigens ein schlechtes Gewissen, wenn ich anderen Freunden was zum Geburtstag gezeichnet habe, aber dir nicht. :'D
Ich kann's bloß immer nicht einschätzen, wer Interesse an einem Bild von mir hätte und wer nicht. |D°
Mal ganz salopp gefragt: Hättest du auch ein Geburtstagsgeschenk in Form eines Bildes von mir erwartet/ gewünscht? :'D
Bittergerne :3
Bei mir ist alles gut, danke der Nachfrage. Ich verbuddel mich nur gerade in Unterlagen um gut durch meine Prüfungen zu kommen
und ich hab noch 4 Hausarbeiten am stecken und ja. Allgemeine Verbuddelung in Unterlagen.
Ich hoffe, bei dir ist auch alles gut?
Mach dir mal keinen Stress :D ich erwarte nicht, dass du mir was zum Geburtstag zeichnest, aber wenn du's schaffst/machst freu ich mich drüber. 
Es ist aber keine Verpflichtung oder so xD