Braid tutorial

5 min read
151 Favourites
27 Comments
11K Views
◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊ :facebook: Naraku on Facebook ◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊
 ◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊ :twitter: Naraku on Twitter ◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊◊


Today I show you how to sew a wide braid. Most cosplayers have the problem that our character has a pattern, a braid or similar to his clothes that are simply not exist to buy.
With this little tutorial you have one of many ways to solve this problem completeley.

Today my costume is from Sakizou of the artbook "Romantic jewels - Gentleman"
Character: Prince Emerauld

Have a look what the braid looks like.



.
.
.

How to work step by step:

STEP 1



What materials do you need:

fabric (here I use cotton)
Interfacing
Bias tape
metallic- / decorative thread
Fabric Paints (gold, copper and olive green)
paper pattern (make some copies from your original!!)
Scissors, pencils and Co.


STEP 2



The first step is the same as in the appliqué tutorial.
Irons interfacing onto the back of your fabric.
It shouldn't come off.


STEP 3



Draw the number of stripes on the back of the fabric you need. Use a pencil, biro or something else.

Done? Paint the colour on it next.


STEP 4



Now cut and draw the copy of your pattern.
(NEVER cut the original!)

You can also draw the pattern before the gold paint.


STEP 5



IMPORTANT: Before you sew, paint and begin the pattern - first makes a test!

STEP 6



The test was a success?
Then you can start stitch the frame for example with zigzag (see appliqué tutorial)


STEP 7



If you have sewn everything you want to sew, it is time for a little paint.
With Brush and fabric color paint all remaining surfaces and patterns.


STEP 8



For fast work uses a system. Much like on an assembly line.

STEP 9



As long as the border dries, you can start with the bias tape.
I prefer to paint bias tape in the color I need.
So I have the same shade as the rest of the border or have the color I need.


STEP 10



The paint on the border and on the bias tape is dry?
Then you have to combine it yet * _ *

Feel free to use the decorative / metallic thread.


STEP 11



And so it looks finished.
Congratulations - you made your own border


For more new pictures and project you are welcome at my facebook page :facebook: Naraku on Facebook

Published:
© 2012 - 2021 Naraku-Sippschaft
Comments25
anonymous's avatar
Join the community to add your comment. Already a deviant? Log In
Leyyamaguy's avatar
wow!!!!! I just found this costume and I would LOVE to do it but you just made it too perfect!!! X'D
Naraku-Sippschaft's avatar
MistressSherina's avatar
Oh mein Gott ich habe gerade deine Progressbilder auf Animexx gesehen und dachte mir: Woher hat sie diese coole Borte?! und dann sehe ich das hier: einfach nur genial! Respekt an dich für so viel Arbeit!
Naraku-Sippschaft's avatar
vielen vielen lieben dank :heart:
Ja so ne Borte zu bekommen ist halt echt schwer XD Also selber machen, auch wenn es welche gab, die recht nahe rankamen. Aber nicht perfekt ;^;
Lie-chee's avatar
Argh du bist wahnsinnig verrückt! XD Aber es sieht absolut toll aus! <3
SinceritasInfernalis's avatar
Einfacher als man es denkt, aber sicher sau aufwendig. :0
Respekt, ich denke ich werde das mal ausprobieren sobald ich sicherer bin mit dem Nähen.
Mal 'ne kleine Frage, welche Nähmaschine hast du? :3
Naraku-Sippschaft's avatar
Es ist wirklich mehr eine Gedultsache XDD

Ich besitze eine Brother NX600
SinceritasInfernalis's avatar
Kann ich mir vorstellen. :x

Warum eigentlich eine computergesteuerte? o.o
Naraku-Sippschaft's avatar
warum nicht? Ich hatte sehr viel Pech mit alten bis hin zu normalen Maschinen. Und seit ich die hab, klappt alles. Und sie ist so unglaublich leise und schnell *_*
SinceritasInfernalis's avatar
Ich habe mal gehört, dass die sehr zickig sein sollen, aber das ist ja bekanntlich von Person zu Person verschieden. ^^
Derzeit bin ich mit meiner Janome Magnolia 7318 sehr zufrieden. :3
Naraku-Sippschaft's avatar
Ich hab eher gehört das es ca. ein halbes Jahr (plus minus) dauert, bis sie sich komplett eingearbeitet hat. In dieser Anfangszeit ist sie sehr zickig. Aber da ist ja noch die Garantie drauf XD
Danach schnurrte Eddie wie ein Kätzchen.
SinceritasInfernalis's avatar
Ah, achso. Interessanter Fakt. o.o
o0Moonlight-Sonata0o's avatar
So are the other parts (like the hearts, dots, etc) simply painted on? This looks absolutely wonderful
Naraku-Sippschaft's avatar
yes all tiny things like the hearts and dots are painted ^^
o0Moonlight-Sonata0o's avatar
Thanks for the reply! Very helpful tutorial, thank you very much!
Yamane's avatar
Wow sehr beeindruckend und es sieht so einach aus 8D
Super Idee und Tutorial ^-^
MurakiOAO's avatar
Magnificient as always

Und ich bin immer wieder neidisch wie akkurat du solche Dinge hinbekommst! Ich bin viel zu sehr Improvisateur (Pfuscher) für solch Akkuratesse.
U-U
Ich bin jedenfalls auf das Endergebnis gespannt.

Ich persönlich hätte es ja mehr oder weniger Ton in Ton gehalten ...aber das ist nach Gusto.
Naraku-Sippschaft's avatar
danke danke :heart:

Ton in Ton - meinst du dabei speziel jetzt die Kupferfarbe? Also statt diese in Gold?
Wenn ja - leider klappte das nicht so, wie ich es wollte. Ursprünglich hatte ich tatsächlich das geplant, aber man hätte das Muster immer nur von Nahem sehen können, was nicht der Sinn und Zweck gewesen wäre ;__;
MurakiOAO's avatar
Ja, so meinte ich das ^^
Man hätte eventuell auch selbst was mischen können..
aber wenn man das Muster adudrch nicht mehr sieht ist natürlich der ganze Effekt am, äh, Hintern.

Dann ist das schon gut und richtig so ^^
KiusLady's avatar
This is so cool!
Thanks so much for sharing!! :)
ratatoeskrI's avatar
Das sieht alles super aus, und durch die Aufteilung in die einzelnen Schritte auch ziemlich einfach. Danke für das Tutorial!
Jetzt habe ich total Lust das nachzumachen :3
Auch wenn ich vermutlich spätestens beim Malpart alles versauen würde :D
asaziel's avatar
Könntest du das vielleicht auch noch mal für eine Freundin von mir übersetzen? Das wäre echt klasse.
anonymous's avatar
Join the community to add your comment. Already a deviant? Log In