matze-end's avatar
real or not real
961 Watchers58.6K Page Views534 Deviations
Artist
  • Sep 18, 1981
  • Germany
  • Deviant for 14 years
  • He / Him
My Bio
Current Residence: Germany, Leipzig
Favourite genre of music: blues, jazz, rock
Personal Quote: Regeln sind was für Leute die zu feige sind individuell zu sein

Other Interests
aikido, road bike

Statistics

Page Views58.6K
Deviations534
Watchers961
Watching206
Favourites737
Comments Made3.9K
Comments Received630

Badges

280 Badges
Llama: Llamas are awesome! (1)
Give a Llama Badge
Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)Cake: My, that's a delicious cake (1)
Give a Cake Badge
0 Badges sent, 280 Badges received:
Llama: Llamas are awesome!
Llama: Llamas are awesome!
Llama: Llamas are awesome!
Llama: Llamas are awesome!
Llama: Llamas are awesome!

Comments

- angeblicht
+angeblitzt
The Poppy and The Cube No.3
erst einmal vielen dank fuer die muehen deiner kritik.
zur kritik selber moechte ich mich um aufklaerung bemuehen, da ich es bisher als "comment" unter dem bild nicht geschaft habe, etwas zu schreiben.

in dem bild steck weniger hdr als du meinst zu denken. diese extremen farben kommen durch eine kombination von pol + rot/gelb filter. der untere bereich ist von unten !angeblitzt!, dass ganze natuerlich als belichtungsreihe. das der mohn dann gaenzlich fast schwarz ist, liegt einfach daran das ich dem messpunkt zu belichtungsmessung nicht auf dem mohn ausgerichtet hatte.

der grund warum ich das kornfeld angeblicht habe ist der, dass ich einfach den eh schon schwarzen mohn in seine umgebung einbringen wollte, es haette gaenzlich "scheisse" ausgesehen wenn das feld ebenfalls im schwarz abgesoffen waer. :)

das ganze natuerlich noch in sachen schaerfe und kontrast optimiert.
The Poppy and The Cube No.3
I'm so happy, my first criticism. Thank you. :hug: I will think carefully about your criticism. :)
..Rockery No.02..
:star::star::star::star-half::star-empty: Overall
:star::star::star::star::star-empty: Vision
:star::star::star::star-half::star-empty: Originality
:star::star::star::star::star-empty: Technique
:star::star::star::star::star-empty: Impact

Das Bild zeigt einen Ausschnitt eines Fotos aus der aktuellen Beelitzserie der Fotografien. Zum Bild selber gibt es zu sagen, dass die Aufnahmebedingungen alles andere als optimal waren. Daher ist die Qualitaet gegenueber den Bedingungen sehr gut. Einzig der Kontrast bzw. die Schaerfe des Objektes koennte noch durch eine Nachschaerfung gesteigert werden. Eine Steigerung der Saettigung des Schirms gegenueber des Lichtes und der Waende wuerden diesen noch hervorheben.

Ich wuerde mir wuenschen die Fotografien wuerde doch noch etwas mehr zum Bild schreiben. Etwa was sie genau mit dem Bild verdeutlichen moechte. So koennte man besser auf die Stimmung des Bildes eingehen.
Beelitz XVIII