Shop Forum More Submit  Join Login
About Varied / Hobbyist Lin the PhoenixFemale/Germany Groups :iconsaliko-literature: Saliko-Literature
 
Recent Activity
Deviant for 7 Years
Needs Core Membership
Statistics 368 Deviations 5,888 Comments 25,809 Pageviews
×

Newest Deviations

Loki Icon by Linpa Loki Icon :iconlinpa:Linpa 2 7 Sue And Emira - wounds by Linpa
Mature content
Sue And Emira - wounds :iconlinpa:Linpa 6 13
What if...? by Linpa What if...? :iconlinpa:Linpa 4 10 Axis and Chino by Linpa Axis and Chino :iconlinpa:Linpa 12 4 Pyenn and Tekit by Linpa Pyenn and Tekit :iconlinpa:Linpa 10 0 New journey by Linpa New journey :iconlinpa:Linpa 5 2 Wet by Linpa Wet :iconlinpa:Linpa 8 4 Sneaking out by Linpa Sneaking out :iconlinpa:Linpa 6 0 Eclipse Batch 3 by Linpa Eclipse Batch 3 :iconlinpa:Linpa 5 0 Amicia by Linpa Amicia :iconlinpa:Linpa 2 2 Bedtime Stories by Linpa Bedtime Stories :iconlinpa:Linpa 8 14 Emira Sketch by Linpa Emira Sketch :iconlinpa:Linpa 6 0 Freya Sketches by Linpa Freya Sketches :iconlinpa:Linpa 6 7 And even more ways to explore by Linpa And even more ways to explore :iconlinpa:Linpa 5 0 Many ways to explore by Linpa Many ways to explore :iconlinpa:Linpa 6 0 Desisions by Linpa Desisions :iconlinpa:Linpa 9 7

Favourites

Felon investigates a Snek by spottedleaves1 Felon investigates a Snek :iconspottedleaves1:spottedleaves1 4 2 Lone Evening (gif) by Chocolatesparerib Lone Evening (gif) :iconchocolatesparerib:Chocolatesparerib 9 0
Literature
Erwischt - Saliko Stories
Mit jedem Schritt den Atlacoya auf Dexter zuhielt, wurde der Rüde mit dem wirren Pelz immer kleiner. Er kannte diese Haltung zu gut. Rücken gerade, Hals parallel und die Ohren nach vorn, während ihr Schweif sich nach oben rollte - Yaya war dezent sauer auf ihn. Dezent, weil Dexter die große Piebald Fähe auch anders kannte und er wusste, dass sie anders konnte, wenn sie wollte. Dennoch jagte ihm diese Haltung jedes Mal einen Schauer über den Rücken.
Arglos, aber ganz klein gekauert sah er zu ihr auf und seine goldenen Augen waren riesig.
"Heh", lächelte er unsicher. "Yaya, was ist denn los?"
"Muss ich dir das wirklich erklären?", knurrte Yaya genervt. "Kannst du mir mal bitte erklären, warum unsere Tochter rumrennt, wie ein halbes Skelett?!"
"A-Aber sie mochte doch diesen Schädel ... u-und Marasa wollte doch nur -"
"Dexter", unterbrach Yaya ihn tief durchatmend. "Es ist ja wirklich sehr rührend, wie liebevoll du dich um unsere
:iconLivanaS:LivanaS
:iconlivanas:LivanaS 2 11
Together Alone by Berylunee Together Alone :iconberylunee:Berylunee 117 19
Literature
Atonement (Makuta | Ishtar | Rahkshi)
Characters:


– Makuta –                         – Ishtar –
|_________________||_________________|

– Rahkshi –                       – Sayeh –                       – Anaba –



«Come on, try harder you coward! Is this what you call fighting?!»
Two mayurs were standing in front of each other, one of them sitting down and panting heavily. The other grinned and pounced on the weakened jill, teeth and claws exposed. She dodged to the side and escaped the bite, but still the claws struck and slas
:iconChocolatesparerib:Chocolatesparerib
:iconchocolatesparerib:Chocolatesparerib 1 0
Literature
Heresy (Makuta | Ishtar | Rahkshi)
Characters:


– Makuta –                          – Ishtar –
|_________________||_________________|

– Rahkshi –                       – Sayeh –                       – Anaba –



As the leaf colored jill came closer and closer to her kobel, she became more uneasy, not knowing how her partner would react to the whelp she had kidnapped for him. She wasn’t even sure if he or any of her own offspring were still there. She has only been gone for a couple hours, but still… there was no telling wh
:iconChocolatesparerib:Chocolatesparerib
:iconchocolatesparerib:Chocolatesparerib 1 3
Mayur Pins by Chocolatesparerib Mayur Pins :iconchocolatesparerib:Chocolatesparerib 12 7 the fam by HydraTeeth the fam :iconhydrateeth:HydraTeeth 36 13 Each Other's Back by Takeuchi15 Each Other's Back :icontakeuchi15:Takeuchi15 100 3
Literature
Saat des Boesen
Nachdem Neyell und Nadati so schnell es ging mit den Welpen im Schlepptau gelaufen sind, wurden sie erst langsamer, als sie sich sicher waren, dass sie außer Gefahr waren. Besorgt warf Neyell Nadati einen Blick zu und ließ ihre Augen über ihre klaffenden Wunden schweifen. Dieser verrückte Rüde hätte ihr noch schlimmer schaden können, doch Nadati hielt sich wacker auf den Beinen - in ihren Augen funkelte es vertraut. Neyell wusste, dass Nadati erst Schwäche zulassen würde, wenn ihre Welpen sicher wären. Zum ersten Mal sah die weißgetupfte Fähe auch Nadatis Welpen. Alle drei hatten einen Piebald-Pelz wie Nadati. Die kleine Fähe mit der vollen Mähne war ihr am ähnlichsten und in dem Rüden mit dem verletzten Bein konnte sie ganz deutlich Lilian wiedererkennen. Nur der mähnenlose Welpe war ihr ein wenig unheimlich, was nicht zuletzt an seinem knochenartigen Pelz und dem geteilten Auge lag. Er hatte ein selt
:iconLivanaS:LivanaS
:iconlivanas:LivanaS 1 6
Literature
Am Boden
Früher Morgen brach an und die Sonne schickte ihre sanften Strahlen in die kleine Höhle hinein, in der die drei Welpen selig schliefen. Jedoch lag sich schnell ein großer Schatten über diese. Mors wurde als erstes wach, gefolgt von seinem Bruder Jonny. Der riesige Tatra Rüde sah mit kaltem Blick zu ihnen runter. " Los, steht auf. "
Davon wurde nun auch der Fungi Rüde Nolan wach, welcher herzlich gähnte und mit freudig zuckenden Schweif zu Blake aufsah. " Gehen wir wieder auf Abenteuer? " Der Piebald-Welpe Mors konnte sich ein genervtes Seufzen nicht verkneifen.
Blake zeigte in einem schaurigen Lächeln seine großen Fänge. " Oh ja, ein großes, spannendes Abenteuer. " Sofort sprang Nolan auf die Beine.
Er konnte es kaum erwarten, los zu gehen. Vorher, stärkte sich die kleine Gruppe noch einmal an dem Aardaphanten, den Blake in der Nacht zuvor erlegt hatte. Dann, ohne große Worte, verließ Blake die Höhle und ging ge
:iconsarahleiwel:sarahleiwel
:iconsarahleiwel:sarahleiwel 2 5
Literature
Red eyes
Der kühle Morgen brach an und es gab bereits reges Treiben in Vlads Lager. Die ersten Salikos waren bereits zur Jagd aufgebrochen und gingen ihren täglichen Aufgaben nach. Der helle Earth Rüde Bait, trug eine helle Waldente über das Lager hinweg und auf die Höhlen zu, die die Nester darstellten. Die Nächte wurden kälter, doch die Höhlen baten guten Schutz gegen Wind und Kälte. Bequem betrat er die Höhle und musste sich für einen Moment orientieren. Es war eine Weile her, dass er das letzte Mal im Lager war. Der junge Rüde schnappte jedoch schnell den Geruch seiner Mutter auf und ging immer der Nase nach.
Ein paar Abzweigungen später, schob er vorsichtig den Kopf in das Nest hinein, das er am Ende der Spur auffand. Denali - seine Mutter - lag zusammen gerollt und gebettet im weichen Stroh, mit dem Rücken zum Eingang des Nestes. Vorsichtig lag Bait den Vogel vor sich ab.
" Mutter? Ist es okay wenn ich rein komme? " Ihr
:iconsarahleiwel:sarahleiwel
:iconsarahleiwel:sarahleiwel 2 8
Nolan: Discovery by LivanaS Nolan: Discovery :iconlivanas:LivanaS 22 8 Sweet Home [Nymeria and Dioptas] by LivanaS Sweet Home [Nymeria and Dioptas] :iconlivanas:LivanaS 19 8 Phobos: Become Insane by LivanaS Phobos: Become Insane :iconlivanas:LivanaS 29 6
Literature
Rapture (Makuta | Ishtar)

Characters:


– Makuta –                          – Ishtar –

It’s been a couple quarter-moons since the incident with the fungi jill. Ishtar was lying next to her partner, her head lazily cushioned on his belly. With every breath he took, her head moved slowly up and down. She had felt something changing lately. Not just between them but also with her.
Makuta had been leaving the territory a couple times. He never talked about it but she wasn’t stupid. She was sure he was mating with other jills, but it didn’t really bother her as long as he came back to her, which he did every time. He was more quiet lately though, as if he kept overthinking all the time or lost something he had to find. Ishtar wasn’t sure if he knew already, but she felt she was carrying young. She had
:iconChocolatesparerib:Chocolatesparerib
:iconchocolatesparerib:Chocolatesparerib 1 7

Watchers

Groups

Donate

Linpa has started a donation pool!
200 / 10,000
Commission information:

Commission information OUTDATED by Stardusthotdog

You must be logged in to donate.

deviantID

Linpa
Lin the Phoenix
Artist | Hobbyist | Varied
Germany
Linpa
:iconlinpa::iconxmaoamx:
---
RL-Friends
:iconharveyhund::iconblaaaa1993::iconladysfreak::iconmini-drachin::iconxmaoamx::iconmoigon::iconyellowsparkle:
---
Mah Saliko Bakas
:iconkarasushade::iconakumanobaka::iconsarahleiwel::iconlivanas:

---

My adoptables account: :iconstardusthotdog:

My salikos
Just click for their imports



Lilith journal doll done by MasqueradeSoleil


My Stryx
Just click for their imports
Chester

Journal History

Comments


Add a Comment:
 
:iconnickel-kyllacuren:
Nickel-Kyllacuren Featured By Owner Apr 24, 2018
Hey danke für die faves gerade übrigens. Freut mich sehr :)
Reply
:iconlinpa:
Linpa Featured By Owner Apr 24, 2018  Hobbyist General Artist
Ach, danke mir nicht dafür ;w; Sonst bin ich unfähig, Kommentare zu schreiben, da ist das das mindeste, was ich in dem Sinne für dich tun kann.
Reply
:iconnickel-kyllacuren:
Nickel-Kyllacuren Featured By Owner Apr 24, 2018
aw <3
Reply
:iconleokearon:
leokearon Featured By Owner Aug 30, 2017
Thanks for faving Adult Signers
Reply
:iconlinpa:
Linpa Featured By Owner Aug 31, 2017  Hobbyist General Artist
you're welcome ^^
Reply
:iconfaluotico:
Faluotico Featured By Owner Jul 11, 2017  Student General Artist
Thanks for the fav ! great works you have! 
Reply
:iconlinpa:
Linpa Featured By Owner Jul 11, 2017  Hobbyist General Artist
Youre welcome, and yours are great too :D
Reply
:iconfaluotico:
Faluotico Featured By Owner Jul 11, 2017  Student General Artist
CURSE YOU!  
Reply
:iconhecateadopt:
Hecateadopt Featured By Owner Jul 2, 2017  Hobbyist Digital Artist
Thank you for the fav! :hug:
Reply
Add a Comment: