Deviation Actions

HatschYuh's avatar

Starry Night

Published:
By
40 Comments
4K Views
"...when you find the place where the moon shines the brightest, it will reveal a treasure of magnitude...beyond everything you might imagine..."

Part of my Doodle-Session.

Oh noez! Another Night-Picture? Whyyyy?

To be honest, this was actually the first picture, until that idea with the silhouette came into my mind...so I paused it and continued as the other was done.
It's not as interesting as the other picture, to be frank I think the picture (Blue Moon) where I put in the least effort turned out to be the picture I most liked during the session. :'D

Anyway, I just want to upload everything I finished today, so here it goes.

I'm sorry that I might disappoint you at that point.

2 Hours, I didn't upload it immediately as I noticed how distracted I got when the other picture was uploaded. :'D


Done with Paint Tool SAI


#YOLOSWEG #kthxbye 
Image details
Image size
1600x900px 1.1 MB
© 2014 - 2022 HatschYuh
Comments40
Join the community to add your comment. Already a deviant? Log In
Alteara-del-Mar's avatar
I'm so jealous of your ability to draw scenery! I'm so horrible at it that I usually just avoid it. Absolutely Amazing
HatschYuh's avatar
There's nothing to be jealous about - all you really need to do is to just go for it. ;)
At the time where I started doodling, I also was very afraid of doing backgrounds and actually never intended to do them. But one day I just thought : '...why?' and then started practicing. In my opinion it's just really a matter of just trying it and be open to learn new things. But the most important thing : Be open to accepts mistakes and such, because after all it's a process of developing as an illustrator. Even right now I think that my sceneries are quite bad and there's so much to learn until one day I can consider them as good - so just don't worry and just go for it. : >
Alteara-del-Mar's avatar
Awesome. Thank you so much for the hints. I'm afraid I'm terrible at trying to avoid drawing backgrounds. You're right I need to just start working on it. Thanks you for the inspirations! I'm going to go practice! :)
HatschYuh's avatar
It really was my pleasure! :D

And if you have questions, just feel free to ask me - I'd be glad to help ( but just to warn you : I'm quite busy and therefore I can't respond immediately ) : >
Alteara-del-Mar's avatar
There is one thing I'd love help with! How do you capture atmospheric perspective in color? i always have a hard time at that and that is part of the reason i do most of my drawings sans color.
HatschYuh's avatar
Ehm....could you be a little bit more specific with that question? :D

I don't seem to understand what you mean by capturing 'atmospheric perspective', but it might be so because English is not my main language. x)

Well, I'm sorry for that inconvenience. 
Alteara-del-Mar's avatar
Don't be sorry. I wish I was bi-lingual! It is AMAZING that English isn't your first language. I would have never guessed. I'm trying to learn Spanish right now (but I'm not being super successful).
"Atmospheric Perspective" Is a term for capturing how colors change in a landscape as you move back in space. Like how the closest mountains look more brown and the color dulls as they get farther away. I get the concept but I can never make my landscapes look like they are 3-d environments.
Steinfliege's avatar
oooh m G THAT IS SO AWESOMEEEE T.T
HatschYuh's avatar
Yay, thank you! :D
Steinfliege's avatar
kannst du mir nen Gefallen tun?
Alsooo... Ich finde da fehlt ne Silhouette vom einem Drachen vor dem Mond!
Heeeelp  :cor blimey:  Dragon fly emoteNoo WHY WOULD YOU DO THAT! IMing - :flailrage: + PLZ FFUUrious 
HatschYuh's avatar
Aah, ich habe irgendwie über die Tage komplett vergessen hier rauf zu antworten...und jetzt ist es mir wieder eingefallen. :'D

Jedenfalls, ich fand die Idee tatsächlich gut und habe jetzt im Bild eine Silhouette von einem Drachen eingebaut! ;)
Steinfliege's avatar
Das. Sieht. So. Toll. Aus. 0-0
Steinfliege's avatar
._. Wieso wurde mir deine Antwort nicht angezeigt... Es ist schon ewig her...
Ich freu mich trotzdem ^^
HatschYuh's avatar
Das passiert einfach, ist doch alles in Ordnung - ich brauche auch von meiner Seite ewig zum Antworten, von daher passt es schon. ;)
Steinfliege's avatar
:D

Ich sollte mal wieder hier auf Deviantart rumgammeln...
HatschYuh's avatar
Joah...warum denn nicht? ^^
HatschYuh's avatar
Thank you, I'm glad you liked it. ;)
Snowberiiy's avatar
Awesome ! Great work :heart:
HatschYuh's avatar
Thank you, I'm glad you think so! :D
TaleOfACat's avatar
Die Berglandschaft ist wirklich toll gelungen. Sie wirkt irgendwie viel natürlicher als die Berge die ich hinbekomme. Meine Berglandschaften bestehen gern entweder aus zu gleichförmigen Zacken und Plateaus (sieht aus wie menschengemacht) oder aus zu verschiedenen (sieht unnatürlich und unzusammenhängend aus, z.B. runder Berg neben zackiger Spitze).
Was ich an diesem Bild vllt. anders gemacht hätte sind die Beleuchtung wichtiger Details und die Farbe der Turmspitze. Die Farbe bricht irgendwie mit der sehr disziplinierten Palette die du sonst verwendest (das Orange der Fackel passt als Gegenakzent zum Blau dagegen sehr gut). Kann natürlich sein, dass die Farbe von der Story her vorgegeben ist, dafür kenne ich mich zu wenig mit deinen Welten aus.
Mit der Beleuchtung von Details meine ich z.B., dass es sich lohnen könnte etwas vom "Realismus" abzuweichen um bestimmte Elemente mehr hervorzuheben, z.B. die Fackel den Charakter mehr beleuchten lassen und nicht nur ein paar bedeutungslose Grashalme, oder auch das Mondlicht mehr auf die Statue in der Bildmitte scheinen zu lassen um dieses imposante Detail etwas mehr herauszuheben. Ich gebe zu, dass es mir in diesem Fall auch Spaß gemacht hat, das Bild wie ein Suchspiel etwas zu erkunden, aber wahrscheinlich bringt nicht jeder Viewer so viel Zeit mit.

--
Grashalm: Hey, das war jetzt aber nicht nett!
Bergspitze: Genau..blöde Humanozentriker!
Der_Turm: Ich lass mir doch von so einem Zwerg nicht vorschreiben, wie ich zu leuchten habe!
HatschYuh's avatar
Erst einmal ein ziemlich spätes Dankeschön für dein großartiges Feedback! 
Also erstmal zu den Bergen : Eigentlich ist es nicht schwer, wenn man den "großen" Part einfach in kleinere unterteilt. Tatsächlich habe ich hier nur Ebenenweise gearbeitet, eine Bergebene nach der anderen - immer weiter zum Vordergrund hin und halt immer etwas variiert. Hier ist ein grober Aufbau dazu, welches ich auch einmal jemand anderem gezeigt habe : "Speedberge Workflow"
Zur Beleuchtung : Mir war absolut klar, was ich mit dem Turm eigentlich alles "kaputt" machen würde und mir auch bereits beim doodlen dieser Gedankengang bewusst. Ich habe es dennoch reingebaut aus zweierlei Gründen, zum einen dein bereits genannter Grund, dass in meiner Story dieser Turm eben da ist und auch tatsächlich dieses Leuchten hat. Und das wäre auch mein zweiter Grund. Dieses Leuchten ist tatsächlich drinne, da diese Ecke leer gewesen wäre. Ich wollte dem Bild eine gewisse Balance an Details geben und ohne den Turm bzw. sein Kristall wäre das Bild arg rechtslastig gewesen. Ich muss zugeben, dass ich nicht weiß ob es eine gute Entscheidung war, aber hier habe ich mich auch viel mehr vom Gefühl leiten lassen ob es nun passen tut oder nicht. 
Beim Abweichen vom "realistischen" Lighting stimme ich dir zu - ich bin es entweder gewohnt Charakterbasiert zu arbeiten oder Hintergrundbasiert, und das ist meist ein kleines herumirren...ich weiß einfach ab da immer noch nicht was TATSÄCHLICH besser aussieht. Müsste mich da auch mal mehr beschäftigen.
Aber nochmals, vielen Dank für dein Feedback. Ich schätze dies absolut! :D
DesignsBySloan's avatar
Only two hours to create this piece!? Seriously?! You're amazing. XD
HatschYuh's avatar
Well, it is quite messy and I didn't care so much about the composition when doodling it...so yeah, it was about two hours or so. :'D
Join the community to add your comment. Already a deviant? Log In