Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
Today's oil pastel ;)
Edward (Walk) [V1] 
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

To Jenny and all the wonderful people out there I will meet in the future. :heart:

Watercolours and white gouache on watercolour paper, 18x24cm.

I originally wanted to share this little in-between-painting later, but I thought it rather suitable for the International Day of Friendship (July 30).  

Here are a few thoughts abut this topic:

Friendship can be a very complex subject, but recognizing true friends is surprisingly easy. In my opinion, being able to talk to each other is far more important than common interests. When you listen to each other and are respectful, honest, generous and reliable, all the main requirements for a true friendship are already given. I am convinced that, under these conditions, friendships between completely different people can last for decades.

To separate the wheat from the chaff, you mustn’t always be too polite and generous, though. Reasons for being patient and lenient with others can easily be found, even when you might already have noticed some alarm signals. If you give only a little too much, though, you might raise the greed in some people who have problems with themselves and social interactions: They suddenly take the generousity of others for granted and give free rein to their concentrated egoism. It’s like a breaking dam: From a certain point on – when they believe to have secured the other’s affection and attention – , they suddenly think it’s no longer necessary to be at least a little bit interested in the other or show consideration for their feelings.

When this happens, there’s hardly anything more sensible you can do than to activate your self-protection and end the relationships to these people. There are universal social rules who mustn’t be broken, after all. Even traumatic experiences, high age and illness are no excuse for recklessness.

Of course it’s painful when expectations are broken and you have to turn your back on somebody, but there’s often no other solution. People with social and emotional disorders can’t change their behaviour just like that when they’ve practiced it for years. Friendship is no therapy.

To avoid self-exploitation, you sometimes have to close a door and move on to find the true friends you haven’t met, yet. You’re usually wiser next time and will learn how to be more critical and recognize the important signs earlier. Patience is the key.


You always have to feel a lot of affection towards humanity in general, but when you’re dealing with someone face-to-face, it’s often necessary to show some healthy skepticism. ;)  

 

Thank you for reading. :heart:

 

My website: www.studio-sterna.com

Etsy shop: www.etsy.com/shop/StudioSterna

Facebook: www.facebook.com/pages/Studio-…

___________________________________

 

Für Jenny und all die großartigen Leute da draußen, die ich später einmal treffen werde. :heart:

Aquarell und Deckweiß auf Aquarellpapier, 18x24cm.

Eigentlich wollte ich dieses kleine Zwischendurch-Bild erst später zeigen, aber ich dachte, es wäre ganz passend zum Internationalen Tag der Freundschaft (30. Juli).

Hierzu ein paar Gedanken:

 

Freundschaft kann ein sehr komplexes Thema sein, aber es ist erstaunlich einfach, echte Freunde zu erkennen. Viel wichtiger als gemeinsame Interessen ist es meiner Meinung nach, dass man gut miteinander reden kann. Wenn man einander zuhört und respektvoll, ehrlich, großzügig und verlässlich ist, sind die Grundvoraussetzungen für eine echte Freundschaft schon vorhanden. Ich bin überzeugt, dass unter diesen Bedingungen jahrzehntelang anhaltende Freundschaften zwischen völlig unterschiedlichen Menschen bestehen können.

Um die Spreu vom Weizen zu trennen, darf man allerdings nicht immer zu höflich und großzügig sein. Es lassen sich zwar schnell Gründe finden, warum man anderen Leuten gegenüber geduldig und nachsichtig sein sollte, auch wenn man vielleicht schon einige Warnzeichen bemerkt hat. Gibt man jedoch nur ein wenig zu viel, weckt man in Leuten, die Probleme mit sich selbst und dem Umgang mit anderen haben, schnell die Gier: Plötzlich nehmen sie die Großzügigkeit des anderen als selbstverständlich hin und lassen ihrem geballten Egoismus freien Lauf. Es ist, als würde ein Damm brechen: Ab einem bestimmten Punkt - wenn sie glauben, sich die Zuneigung und Aufmerksamkeit des anderen gesichert zu haben - ist es für sie plötzlich nicht mehr nötig, sich auch nur ein klein wenig für den anderen zu interessieren und auf seine Gefühle Rücksicht zu nehmen.

Wenn so etwas passiert, kann man kaum etwas Vernünftigeres tun als seinen Selbstschutz zu aktivieren und die Beziehung zu diesen Leuten zu beenden. Es gibt nun einmal universale soziale Regeln, die nicht gebrochen werden dürfen. Selbst traumatische Erlebnisse, hohes Alter und Krankheit sind keine Entschuldigung für Rücksichtslosigkeit.

Natürlich ist es schmerzhaft, wenn Erwartungen enttäuscht werden und man sich von jemandem abwenden muss, doch es ist oft die einzige Lösung. Menschen mit sozialen und emotionalen Störungen können nicht von heute auf morgen ihr über Jahre eingeübtes Verhalten ändern. Freundschaft ist keine Therapie.

Um Selbstausbeutung zu vermeiden, muss man manchmal einen Schnitt machen und weiterziehen, um die wahren Freunde zu finden, die man noch nicht kennen gelernt hat. Beim nächsten Versuch ist man meist klüger und lernt, kritischer zu sein und die entscheidenden Zeichen früher zu erkennen. Geduld ist der Schlüssel.

Man muss der Menschheit gegenüber immer eine große Zuneigung empfinden, aber im Umgang mit einzelnen Personen ist oft eine gesunde Skepsis angebracht. ;)

Danke fürs Lesen. :heart:

 

Meine Homepage: www.studio-sterna.com

Etsy-Shop: www.etsy.com/shop/StudioSterna

Facebook-Profil: www.facebook.com/pages/Studio-…

Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

I didn't really sleep last night but I still have to go for my water color lesson. Fortunately, it turned our pretty good! :D (Big Grin)
It is a house from the movies 'The Lord of the Ring' and 'The Hobbit'. Can't wait for The Hobbit: The Battle of the Five Armies to come out soon ! 
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

Acuarela sobre papel/ Watercolour on paper.

41.5 x 55.5 cm

© 2014 - J. Guadalupe Abel García Salinas
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

I just opened a new store with new 600 paintings, now only you can have any of this paintings for 100$(I do this sale just to check , how you like this new site)

Maximum 4 paintings per order
afremovart.com/
Just choose painting that you like email to my son dmitryafremov@yahoo.com and he will updated the price
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

Oil painting with a linseed medium. Summer theme
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

Acuarela sobre papel / Watercolour on Paper

41.5 x 55.5cm

© 2014 - J. Guadalupe Abel García Salinas
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

oil painting on stretched canvas
Show
Add a Comment:
 
No comments have been added yet.

Add a Comment:
 
No comments have been added yet.